Wanderwimpel geht auf Reisen

„Fläming-Wandertage“ vom 30. September bis 28. Oktober 2012 im Zeichen des Deutschen Wandertages 2013
Datum: 18.09.2012
Übergabe des Wanderwimpels an Bad Belzigs Bürgermeisterin Hannelore Klabunde. | Foto: Landkreis TF Übergabe des Wanderwimpels an Bad Belzigs Bürgermeisterin Hannelore Klabunde.

Der Deutsche Wandertag 2012 im Fläming ist zwar vorbei, aber noch lange nicht Geschichte. Immerhin muss der Wanderwimpel, der am 25. Juni 2012 auf Schloss Diedersdorf an Bad Belzigs Bürgermeisterin Hannelore Klabunde übergeben worden war, nun zu Fuß nach Oberstdorf im Allgäu getragen werden.

Dort wird – wie traditionell jedes Jahr – mit der Ankunft der Wimpelwandergruppe der Deutsche Wandertag eröffnet. Im kommenden Jahr erlebt er bereits seine 113. Auflage.

Wanderung in fünf Etappen

Der begehrte Wanderwimpel soll bereits in diesem Jahr im Rahmen der „Fläming-Wandertage“ von Diedersdorf nach Bad Belzig getragen werden. Die fünf Etappen gestalten sich dabei wie folgt:

1. Etappe: Schloss Diedersdorf – Bahnhof Thyrow (Sonntag, 30. September 2012, Start 10 Uhr)

2. Etappe: Bahnhof Thyrow – Stücken (Sonntag, 7. Oktober 2012, Start 10 Uhr)

3. Etappe: Stücken (Bushaltestelle) – Bhf. Beelitz-Heilstätten (Sonntag, 14. Oktober 2012, Start 10 Uhr)

4. Etappe: Bhf. Beelitz-Heilstätten – Bahnhof Brück (Sonntag, 21. Oktober, Start 10 Uhr)

5. Etappe: Bahnhof Brück – Bahnhof/Marktplatz Bad Belzig (Sonntag, 28. Oktober 2012, Start 10 Uhr).

Hier kann man sich anmelden

Bei den fünf angebotenen Wanderungen handelt es sich um Streckenwanderungen. Die Rückreise muss bitte selbst organisiert werden. Empfehlenswert ist eine Rucksackverpflegung; Einkehrmöglichkeiten gibt es am jeweiligen Zielort. Anmeldungen für die Wanderungen nimmt der Tourismusverband Fläming e. V. unter Telefon (033204) 6287-0 oder unter info@reiseregion-flaeming.de entgegen.

Wer ist im nächsten Jahr mit dabei?

Nach der „Winterpause“ soll es dann im nächsten Jahr munter weiter Richtung Alpen gehen. Dafür werden für die Wimpelwandergruppe, die den Wimpel nach Oberstdorf trägt, noch freiwillige geübte Langstreckenwanderer gesucht. Diese können sich ebenfalls beim Tourismusverband Fläming e. V. melden.

Kontakt

Tourismusverband Fläming e. V.

Anschrift
Zum Bahnhof 9
14547 Beelitz
Telefon
(033204) 6287-0
Telefax
(033204) 6287-61
Website
www.reiseregion-flaeming.de