Neues Busangebot in TF

Linie 600 wurde von ihren Initiatoren dem Praxistest unterzogen - stündliche Verbindung von Mahlow nach Teltow
Datum: 12.12.2012
Einsteigen in den Bus | Foto: Landkreis TF Im Test: die neue Linie 600. Fahrgäste sind die Initiatoren und Entscheidungsträger für das neue Angebot.

Zu einer symbolischen ersten Fahrt mit der neuen Buslinie 600 trafen sich am 12. Dezember 2012 die ÖPNV-Verantwortlichen des Landkreises Teltow-Fläming, Mitglieder des Wirtschaftsausschusses des Kreistages sowie Vertreter der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming mbH und der Gemeinden. Vor Ort konnten sie sich noch einmal von der Streckenführung, den Haltepunkten und der Qualität der eingesetzten Busse überzeugen.

Viele Vorteile für Bürger und Unternehmen

Einig war man sich darüber, dass die neue Linie sofortige Erleichterungen für Berufspendler mit sich bringt. Außerdem sorgt sie für die Anbindung des GVZ Großbeeren, später auch des Flughafens BER.

Die neue Linie 600 ist mit dem Fahrplanwechsel am 9. Dezember 2012 an den Start gegangen. Sie verkehrt montags bis samstags im Stundentakt zwischen den S-Bahnhöfen Mahlow und Teltow.

Sowohl der Landkreis Teltow-Fläming als auch der Wirtschaftsausschuss sowie die Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming mbH hatten sich im Vorfeld massiv für die Einrichtung dieser Buslinie eingesetzt. Die VTF hat für den Betrieb der Linie 600 vier Fahrzeuge im Einsatz und drei neue Busfahrer eingestellt.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Siegmund Trebschuh
Position
Amtsleiter
Structure
Amt für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1080
Telefax
(03371) 608-9010
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
nach Vereinbarung