Barnack-Biennale

Ergebnisse des internationalen Foto-Wettbewerbs in der Galerie im Kreishaus - jetzt noch für Biennale 2013 bewerben!
Datum: 29.04.2013
Preisträgerfoto "Auge um Auge", Angret Jepsen | Foto: Angret Jepsen Preisträgerfoto "Auge um Auge", Angret Jepsen, Hamburg

Über 150 Fotografien der 9. Internationalen Barnack-Biennale sind bis zum 16. Juni im Foyer des Kreishauses in Luckenwalde zu sehen.

Von 235 Teilnehmern des Wettbewerbs aus Belgien, Indien, Italien, Neuseeland, Polen, Südafrika und Deutschland wählte eine Jury 56 für die Ausstellung aus, die mit jeweils drei Fotos vertreten sind. Landschaften, Porträts, Naturaufnahmen, Interieurs, Architektur u.v.m. zeigen die Vielfältigkeit der eingereichten Arbeiten.

Die Qualität, die Tiefgründigkeit sowie die große Breite der fotografischen Interpretationen unserer Welt und unseres Lebens sind beachtlich, sehens- und nachdenkenswert.

Wettbewerb ehrt Erfinder der Leica-Kamera

Die Internationale Barnack-Biennale ist ein Fotowettbewerb zu Ehren von Oskar Barnack (1879 bis 1936), der in Lynow geboren wurde und als Erfinder der Leica-Kamera gilt.

Der Wettbewerb wurde durch die Gesellschaft für Fotografie ins Leben gerufen und fand 1995 zum ersten Mal statt. Die Schirmherrherrschaft hat seit seit dieser Zeit der Minister oder die Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kultur des Landes Brandenburg inne.

Für die besten Fotos stehen Preise der Gesellschaft für Fotografie, des Ministeriums, der Internationalen Barnack Gesellschaft Lynow e. V. und der Leica Camera AG Solms zur Verfügung.

Barnack-Biennale 2013 - Einsendungen bis 20. Mai

Derzeit sind die Vorbereitungen für die 10. Barnack-Biennale sind in vollem Gange. Noch bis zum 20. Mai können Fotos dafür bei der Gesellschaft für Fotografie in 12623 Berlin, Lessingstraße 6 eingereicht werden.

Einzureichen sind drei Fotografien, die nach dem 1. Januar 2010 entstanden sein müssen. Alle drei Fotos müssen unterschiedliche Themen zeigen, wobei ein Foto zum Thema Landschaft Pflicht ist, als Hommage an Oskar Barnack. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Gesellschaft für Fotografie www.gff-foto.de.

Preisverleihung und Eröffnungsausstellung

Die Eröffnungsausstellung der Jubiläums-Biennale und die Auszeichnung der Preisträger finden am Samstag, dem 6. Juli 2013, um 11 Uhr im Kreishaus Luckenwalde statt.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Thomas Haetge
Position
Sachbearbeiter
Structure
Schulverwaltung und Kultur
Room
C3-1-15
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3600
Telefax
(03371) 608-9070
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).

Kontakt

Gesellschaft für Fotografie e. V.

Name
Herr Hans-Jürgen Horn
Position
Präsident
Anschrift
Lessingstraße 6
12623 Berlin
Telefon
(0172) 4354381
Telefax
(030) 56702169
Website
www.gff-foto.de