Frauen, macht Politik!

Gleichstellungsbeauftragte verweist auf neues Informationsangebot des Helene-Weber-Kollegs
Datum: 16.05.2013
Vor allem an (junge) Frauen wendet sich das neue Informationsangebot des Helene-Weber-Kollegs. | Foto: Landkreis TF

Auf die Homepage www.frauen-macht-politik.de des Helene-Weber-Kollegs macht Christiane Witt, Integrations- und Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Teltow-Fläming, aufmerksam. Dabei handelt es sich um ein umfassendes Informationsportal für politisch engagierte Frauen und Kommunalpolitikerinnen.

Bundesweite und parteiübergreifende Plattform

Das Helene-Weber-Kolleg (HWK) ist die erste bundesweite und parteiübergreifende Plattform für Frauen in der Politik. Es wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und von der EAF Berlin gemeinsam mit den Helene-Weber-Preisträgerinnen umgesetzt.

Frauen und Politik im Landkreis TF

„Auch an Teltow-Fläming geht das Thema Frauen und Politik nicht vorbei. Seit Jahren werben wir um Frauen, die sich in der Region politisch engagieren“, so Christiane Witt.

Sie hebt hervor, dass Frauen in Teltow-Fläming sehr häufig ehrenamtlich aktiv seien  – am meisten in Schule und Kindergarten, in Sport und Bewegung, im Sozialbereich, in allgemeiner Freizeit und Geselligkeit und in der Kirche.

Hingegen würden sich für Politik Männer sehr viel stärker interessieren als Frauen, vor allem diejenigen, die jünger als 30 Jahre sind. „In insgesamt 13 Gemeinden und einem Amt im Landkreis sind nur drei Frauen hauptamtlich als Bürgermeisterin tätig, und von insgesamt 54 Kreistagsabgeordneten sind nur 17 weiblich“, so Christiane Witt. „Und das, obwohl es im Landkreis mehr Frauen als Männer gibt“.

Neue Website bietet viel Information

Umso mehr freut sie sich, dass die neue Website Informationen und Hilfestellungen für politische Neueinsteigerinnen bietet sowie Ideen und einen Aktionsleitfaden, um mehr Frauen für die Politik zu gewinnen.

Außerdem enthält die Seite alle Infos rund um die Angebote des HWK. Dazu gehören beispielsweise ein Mentoringprogramm, die Wanderausstellung „Mütter des Grundgesetzes“ und das internationale Projekt „Demokratie braucht Frauen!“, welches im Auftrag des Auswärtigen Amtes und des BMFSFJ in Tunesien durchgeführt wird.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Christiane Witt
Position
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
B4.1.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1085
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr