Start ins Berufsleben

Neue Auszubildende im Kreishaus
Datum: 09.08.2013

Der 1. August 2013 wird für sieben junge Menschen ein prägender Tag in ihrer Erinnerung bleiben: Sie begannen ihre Ausbildung in der Kreisverwaltung Teltow-Fläming. Drei Frauen und drei Männer werden den Beruf des Verwaltungsfachangestellten erlernen und ein junger Mann freut sich auf seine Ausbildung zum Vermessungstechniker. Vor ihrer Einstellung mussten sich die Auszubildenden in zahlreichen schriftlichen Tests beweisen, ehe sie sich aufgrund ihrer überzeugenden Ergebnisse dem Bewerbungsgespräch stellen durften.

Der erste Tag in der Verwaltung

Nach einer ersten kurzen Einführung durch Ausbildungsleiterin Steffi Gehrke und acht Azubis aus dem zweiten und dritten Lehrjahr begrüßte die amtierende Landrätin Kirsten Gurske die Auszubildenden. Darauf folgte ein erster Rundgang durch das Kreishaus. Hier wurden die „Neuen“ einigen Kollegen vorgestellt. Die „älteren“ Azubis konnten während des ganzen Tages mit Fragen gelöchert werden.

Danach wurde es ernst: Die Leiterin des Sachgebietes Personal belehrte die Azubis über ihre Pflicht zur Verschwiegenheit und den Arbeitsschutz in der Kreisverwaltung. Sie informierte über den Ablauf der Ausbildung. Die Auszubildenden werden in vielen verschiedenen Ämtern eingesetzt, wodurch sie einen guten Überblick über die vielfältigen Aufgabenbereiche der Kreisverwaltung erhalten. Der theoretische Teil der Ausbildung erfolgt am Oberstufenzentrum II in Potsdam und in dienstbegleitenden Unterweisungen der Brandenburgischen Kommunalakademie.

zukünftige Verwaltungsfachangestellte | Foto: Landkreis TF zukünftige Verwaltungsfachangestellte: Martin Schulz, Jenifer Weeck, Dustin Merker, Anna Woischnik, Patrick Zachlod, Elisa Braun

Ausbildung in der Kreisverwaltung

Der Landkreis Teltow-Fläming bildet seit vielen Jahren aus und bietet seinen ausgebildeten Verwaltungsfachangestellten und Vermessungstechnikern einen sicheren Start ins Berufsleben. Seit 2004 wurden insgesamt 71 Auszubildende eingestellt. Im Herbst findet man auf der Homepage des Kreises sowie in der lokalen Presse Informationen zur Ausschreibung.

(Patrick Zachlod, Auszubildender im 1. Lehrjahr)

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Steffi Gehrke
Position
SB Aus- und Fortbildung
Structure
Personal
Room
C5.1.07
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1504
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de/karriere

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr