Energiesparhäuschen gibt Tipps

Neue Informationsmöglichkeit zum bewussten Umgang mit Energie seit 6. März 2014 im Kreishaus in Luckenwalde
Datum: 06.03.2014
Seit dem 6. März 2014 steht im Foyer des Kreishauses ein Energiesparhäuschen, an dem man sich wertvolle Tipps holen kann. Das Foto entstand bei der Einweihung es Info-Punktes. | Foto: Landkreis TF

Wie kann ich Energiekosten senken? Warum gibt es ein regionales Energiekonzept? Und was hat der Regionalplan mit der Energiewende zu tun? Der Landkreis Teltow-Fläming sowie die Regionale Planungsgemeinschaft Havelland-Fläming geben Antwort auf diese Fragen und stellten am 6. März 2014 ein Info-Häuschen im Foyer der Kreisverwaltung in Luckenwalde auf.

Klimaschutz im Landkreis

Landrätin Kornelia Wehlan "übernahm" den Info-Punkt der besonderen Art und erläuterte in diesem Zusammenhang die ehrgeizigen Klimaschutz-Ziele des Landkreises Teltow-Fläming. Er ist Mitglied im Klimaschutz-Bündnis, will bis zum Jahr 2030 CO2-neutral werden, ist anerkannte 100-Prozent-Erneuerbare-Energie-Region und hat eigens eine Klimaschutzkoordinierungsstelle eingerichtet.

Die Landrätin hofft, dass viele Bürgerinnen und Bürger, aber auch Schulen der Region das Info-Angebot des Energiesparhäuschens annehmen.

Infos mit einem Fingerdruck

Es hat einen berührungsempfindlichen Bildschirm, über den man sich mit einem einfachen Fingerdruck zu unterschiedlichen Aspekten des Klimaschutzes und der Energiewende informieren kann. So erfährt man beispielsweise, wie viel CO2-Emissionen in der Atmosphäre aus Ludwigsfelde, Luckenwalde oder Baruth stammen oder kann analysieren, für welchen Teil davon jeder Einzelne verantwortlich ist.

Wertvolle Energiespartipps

Das Energie-Häuschen kennt nicht nur die Antwort auf diese Fragen, sondern hat wertvolle Energiespartipps zu bieten: Wäscheleine statt Wäschetrockner, Stoßlüften statt Dauerlüften, Fahrrad statt Auto. Insgesamt werden 17 Energiespartipps kurz und verständlich vorgestellt. Befolgt man alle, lassen sich sage und schreibe 1200 Euro pro Jahr sparen.

Spannendes Quiz

Das Energie-Häuschen wird zunächst für sechs Monate in der Kreisverwaltung stehen und kann von allen Besuchern frei genutzt werden. Obendrein bietet es ein spannendes Quiz.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Andreas Bleschke
Position
Klimaschutzkoordinator
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2400
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).