Denkmal des Monats

Kalenderblatt des Monats Juli widmet sich dem Wasserturm in Schöna-Kolpien
Datum: 10.07.2014
Wasserturm Schöna-Kolpien

Im Landkreis Teltow-Fläming gibt es ca. 1000 Baudenkmale sowie über 1.400 bekannte Bodendenkmale. Einige von ihnen werden im Denkmalschutzkalender 2014 vorgestellt.

Ergänzend dazu erläutert die Denkmalschutzbehörde Teltow-Fläming das jeweilige Denkmal des Monats etwas näher, um den Blick des Betrachters einmal mehr für bewahrenswerte Bauten der Region zu schärfen.

Das Kalenderblatt Juli widmet sich dem Wasserturm in Schöna-Kolpien.

Turm ist Teil eines vielschichtigen Systems

Die Wasserversorgung, so komplex, wie wir sie heute kennen, geht in Deutschland auf die Mitte des 19. Jahrhunderts zurück. Wassertürme sind ein Teil dieses vielschichtigen Systems, das aus der Trinkwassergewinnung, der Aufbereitung, der Verteilung des Wassers und der Kanalisation für das Abwasser besteht.

Insbesondere für die Wasserversorgung im Flachland waren Wassertürme, die der Wasserspeicherung dienten und einen konstanten Wasserdruck gewährleisteten, unentbehrlich. Heute sind Wassertürme aufgrund des technischen Fortschritts nicht mehr unbedingt erforderlich.

Bis heute in Betrieb

Mit seinem zylindrischen Stahlbetonbehälter versorgt der Wasserturm in Schöna-Kolpien noch heute die Gemeinde mit dem kostbaren Nass.

Von 1925 bis 1926 wurde der Wasserturm, wie für Bauten seiner technischen Funktion üblich, auf einer leichten Anhöhe errichtet. Er verfügt noch heute über einen Wasserstandsanzeiger und weitere technische Bestandteile. Seine Fassade zeigt eine sparsame, die Vertikale betonende Gliederung aus gelben Ziegeln.

Markant sind die Telleranker, die unregelmäßig angeordnet für die Standfestigkeit des Turmes sorgen.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Dr. Rita Mohr de Pérez
Position
Sachgebietsleiterin
Structure
Untere Denkmalschutzbehörde
Room
A5.2.14
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3608
Telefax
(03371) 608-9160
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).