Allein leben mit Demenz

17.09.2014: Fachtag für Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, Nachbarn und Angehörige
Datum: 14.08.2014

Das Netzwerk Demenz Teltow-Fläming lädt herzlich zum Fachtag „Allein leben mit Demenz – Herausforderungen für Kommunen“ am 17. September 2014 von 9 bis 14 Uhr ins Kreishaus nach Luckenwalde ein.

Große Herausforderung für das Umfeld

In unserem Landkreis leben ca. 2.300 Menschen mit Demenz. Davon leben auch einige Menschen ohne Partner oder Familienanschluss in ihrer eigenen Häuslichkeit. Wir begegnen ihnen z. B. beim Einkaufen, sie behindern den Ablauf an der Supermarktkasse oder sind nicht witterungsgerecht gekleidet wenn sie draußen unterwegs sind, heben Geld bei der Bank ab, um es anschließend zu verschenken. Manchmal beschuldigen sie Mitbürger, ihnen etwas gestohlen zu haben und rufen die Polizei oder bewegen sich in gefahrvoller Weise im Straßenverkehr. Das alltägliche Umfeld, die Nachbarn, die Mitarbeiter in der Verwaltung, die Polizei u. a. stehen vor großen Herausforderungen im Umgang mit demenzbetroffenen Menschen.

Fragen und Antworten

Welches Wissen über den Umgang mit demenzbetroffenen Menschen sollten Mitarbeiter der öffentlichen Verwaltung, die Nachbarschaft und Angehörige haben, um in gegebenen Situationen angemessen reagieren zu können? Welche Hilfen benötigen diese Mitbürger? Welchen Gefährdungen sind sie ausgesetzt?

Diese und andere Fragen plant das Netzwerk Demenz Teltow-Fläming in Zusammenarbeit mit der Alzheimer-Gesellschaft Brandenburg e. V. am 17. September 2014 gemeinsam mit interessierten Teilnehmern zu beantworten. Neben der Wissensvermittlung sollen anhand alltäglicher Beispiele hilfreiche Verhaltensweisen für den Umgang mit demenzbetroffenen Menschen erlernt werden, um auch in schwierigen Situationen handlungsfähig zu bleiben.

Information und Anmeldung

Die Veranstaltung steht jedermann kostenfrei offen. Aus organisatorischen Gründen wird um eine Anmeldung zur Teilnahme gebeten. Bitte nutzen Sie dafür den nebenstehenden Kontakt oder die E-Mail-Adresse fachtag-2014@netzwerkdemenz-tf.de