Mauerfall-Jubiläum

Gedenkveranstaltung, Bürgerfest und geführte Spaziergänge entlang der innerdeutschen Grenze am 15. November 2014
Datum: 03.11.2014
Das Denkmal von Kerstin Becker erinnert an den Fall der Berliner Mauer 1989. | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Gemeinsam mit dem Bezirksamt Tempelhof-Schöneberg von Berlin und der Gemeinde Blankenfelde-Mahlow erinnert der Landkreis Teltow-Fläming an den Fall der Mauer vor 25 Jahren am 9. November 1989. Vor fünf Jahren, zum 20. Jahrestag, wurde direkt an der Stadtgrenze zu Berlin in Mahlow an der B 96 ein Kunstwerk der Künstlerin Kerstin Becker errichtet, um dieses bedeutende Ereignis zu würdigen. Jedermann ist eingeladen, an dieser Stelle am Samstag, dem 15. November 2014 25 Jahre Mauerfall auf dem ehemaligen Grenzstreifen in Mahlow an der Berliner Stadtgrenze mit mehreren Aktionen zu feiern!

Programm

Kiez-Spaziergang in Berlin-Lichtenrade

Beginn: 14 Uhr
Leitung: Angelika Schöttler, Bezirksbürgermeisterin Tempelhof-Schöneberg
Treffpunkt: S-Bahnhof Lichtenrade
Ziel: Mauerdenkmal an der B 96
Dauer: ca. 60 Minuten

Der Kiezspaziergang führt direkt an der Erinnerungsstele für Herbert Kiebler vorbei.

Naturspaziergang „Grünstreifen statt Grenzstreifen – lebendige Landschaft im einstigen Todesstreifen“

Beginn: 14.00 Uhr
Leitung: Markus Mohn, Leiter der Umweltinitiative Teltower Platte
Treffpunkt: Berlin-Lichtenrade, Kreuzung Pechsteinstraße/Wittelsbacher Straße
Ziel: Mauerdenkmal an der B 96
Dauer: ca. 60 Minuten

Ehrung der Maueropfer

Beginn: 15 Uhr
Ort: Erinnerungsstele für Herbert Kiebler am Grenzstreifen zwischen Mahlow und Berlin-Lichtenrade, ca. 200 Meter westlich der B 96
Erinnernde Worte: Harald Fiss, Ehrenvorsitzender des Fördervereins       Erinnerungsstätte Notaufnahmelager Marienfelde

Bürgerfest

Beginn: ca. 15:15 Uhr
Ort: direkt am Mauerweg westlich der B 96
Grußworte: Landrätin Kornelia Wehlan, Bezirksbürgermeisterin Angelika Schöttler, Bürgermeister Ortwin Baier
Musikalische Umrahmung: Chor „Schöneberger Klangkörper“,„Blechschaden“ - Trompetenensemble der Kreismusikschule TF, „Chaplin’s Barbet“ - Trio der Musikschule „Regenbogen“
Versorgung: heiße Getränke,Bratwurst vom Grill, Blechkuchen

Anreise

Es stehen nur sehr begrenzt Parkplätze in der Straße am Roten Dudel und in der Straße Am Fuchsberg zur Verfügung. Wenn Sie aus Berlin kommen, benutzen Sie bitte unbedingt öffentliche Verkehrsmittel oder Parkmöglichkeiten auf der Berliner Seite.

Lageplan Spaziergänge, Bürgerfest | Foto: Landkreis TF Anreise- und Lageplan

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Jennifer Rupprecht
Position
Sachbearbeiterin
Structure
Öffentlichkeitsarbeit
Room
A1.1.02
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1005
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).