Kreismusikschule: Cello lernen

Freie Plätze zum Erlernen eines ganz besonderen Instruments - Probestunde möglich
Datum: 30.09.2015
Das Foto entstand am 4. Juli 2015 beim Schuljahresabschlusskonzert in der St. Josephkirche Luckenwalde und zeigt Cellolehrer Rüdiger Zippelius mit Schülerin Keana Hübner. | Foto: Kreismusikschule TF

Wer das Spielen des Cellos erlernen möchte, findet dazu derzeit in der Kreismusikschule Teltow-Fläming beste Voraussetzungen. Dort gibt es mit Rüdiger Zippelius seit 2015 einen Cellolehrer, der nicht nur Preisträger zahlreicher Wettbewerbe ist, sondern sich auch mit großer Freude der pädagogischen Arbeit widmet.

Der Unterricht kann im Alter von sechs Jah­ren begon­nen wer­den, aber auch erwach­sene Anfän­ger und Wie­der­ein­stei­ger sind hier gut auf­ge­ho­ben.

Ein ganz besonderes Instrument

Der warme Klang des Cel­los, ita­lie­nisch auch Vio­lon­cello genannt, berührt das Herz. Das Cello klingt eine Oktave tie­fer als die Geige, es wird senk­recht vor den Kör­per gestellt und im Sit­zen gespielt. Dank des gro­ßen Ton­um­fangs kann es eine enorme Dyna­mik ent­wi­ckeln und hat große Kom­po­nis­ten zu allen Zei­ten inspi­riert.

Cello ler­nen heißt nicht nur, die tech­ni­schen Kennt­nisse auf dem Instrument zu ver­mit­teln, son­dern auch das musi­ka­li­sche Gehör zu inspi­rie­ren und dabei die eigene musi­ka­li­sche Krea­ti­vi­tät zu för­dern. Der Spaß am Cel­lo­spiel soll dabei immer im Vor­der­grund ste­hen.

Lehrer mit vielseitigem Spektrum

Rüdiger Zippelius ist Preisträger zahlreicher Wettbewerbe. Reichhaltige Orchestererfahrung konnte er im Bundesjugendorchester, NDR-Sinfonieorchester Berlin, Orchester der Komischen Oper Berlin u. v. a. sammeln.

Als Solocellist arbeitete er u. a. im Preußischen Kammerorchester Prenzlau sowie dem Brandenburgischen Konzertorchester Eberswalde.

Seit einigen Jahren widmet er sich mit großer Freude der pädagogischen Arbeit und ist an mehreren Musikschulen als Cellolehrer tätig.

Probestunde und Kontaktmöglichkeit

Für eine kos­ten­lose und unver­bind­li­che Pro­be­stunde bedarf es nur einer Ter­min­ver­ein­ba­rung. Die Kreismusikschule steht Interessenten unter dem nebenstehend genannten Kontakt gern zur Verfügung.

Kontakt

Kreismusikschule Teltow-Fläming

Name
Herr Andreas Hüttner
Position
Leiter
Anschrift
Ackerstraße 15
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 622733
Telefax
(03371) 622734
Website
www.musikschule.teltow-flaeming.de