Lange Nacht der Bibliotheken

Abwechslungsreiche, anspruchsvolle und unterhaltsame Programme am 6. und 7. November 2015
Datum: 27.10.2015
Nicht nur zum Lesen laden die Bibliotheken im Landkreis Teltow-Fläming am 6. und 7. November 2015 ein. | Foto: Landkreis TF

Bereits zum neunten Mal öffnen Bibliotheken des Landkreises Teltow Fläming am 6. und 7. November 2015 vom Nachmittag bis in die Nacht ihre Türen. Die Angebote sind so vielfältig wie die Einrichtungen selbst. Und auch in diesem Jahr steht man vor der Entscheidung: Entweder stattet man mehreren Bibliotheken einen kurzen Besuch ab oder man entscheidet sich für eine – das dann aber ausgiebig und mit Genuss…

Die Auftaktveranstaltung wird einmal mehr vom Kreismedienzentrum Teltow-Fläming gestaltet. Sie findet am 6. November 2015 in der Förderschule „Schule am Wald“ im Ludwigsfelder Ortsteil Groß Schulzendorf statt. Dort wird die Wanderbühne „Hades Maskerades“, hinter der sich Hans-Peter Schultze verbirgt, ihr Schattentheater präsentieren. Dieses ist am Nachmittag noch einmal im Hort Thyrow im Gemeindezentrum zu erleben.

Die Stadtbibliothek Trebbin lädt am 6. November in das „Märkische Eck“ in Klein Schulzendorf ein. Dort kann man – gemeinsam mit Peter J. Fabich – auf die Spuren von Hans Clauert gehen. In der Zossener Stadtbibliothek in Wünsdorf wird die Schauspielerin Jutta Hoffmann am 6. November aus den „Moskauer Tagebüchern“ von Christa Wolf lesen. Bereits am Mittwoch, 4. November, kann man in der Bartholomäus-Krüger-Bibliothek der Gemeinde Am Mellensee in Sperenberg der Märchenerzählerin Ute Fisch lauschen.

Am Samstag gibt es in der Stadtbibliothek Jüterbog im Kulturquartier Mönchenkloster im Rahmen des „Jüterboogie“ die musikalische Lesung „Train Storys“. In der Luckenwalder Bibliothek im Bahnhof liest der Schauspieler Ulrich Noethen aus Tolstois „Krieg und Frieden“. Die Öffentliche Bibliothek Rangsdorf führt ihre Besucher im Gutshaus Salve in Groß Machnow in einen Garten voller Blütenträume, Musik und köstlicher Überraschungen. Die Bibliothek Blankenfelde-Mahlow lädt in das Bürgerhaus „Bruno Taut“ nach Dahlewitz ein. Dort kann man bei einer Dia-Show auf eine Reise nach Äthiopien gehen. In der Bibliothek in Großbeeren können alle Interessierten in den Regalen stöbern, in Büchern lesen und einen Familiennachmittag der anderen Art erleben.

Abwechslungsreich, anspruchsvoll und unterhaltsam – die Bibliotheken des Landkreises Teltow Fläming laden zu ihren Programmen herzlich ein.

Und hier die Programme im Detail:

Luckenwalde, Kreismedienzentrum
Freitag, 6. November 2015, 10 bis 12.30 Uhr, "Schule am Wald" Groß Schulzendorf:

Auftaktveranstaltung in der Förderschule „Schule am Wald“ in Groß Schulzendorf und ab 14 Uhr im Hort Thyrow im Gemeindezentrum. Hans-Peter Schultze gastiert mit seiner Wanderbühne "Hades Maskerades" und präsentiert sein Schattentheater.
Kontakt: Tel. (03371) 627312

Stadtbibliothek Zossen/Wünsdorf
Freitag, 6. November 2015, 19.30 Uhr, Wünsdorf, am Bürgerhaus 1:

Jutta Hoffmann liest aus den „Moskauer Tagebüchern“ von Christa Wolf – eine Veranstaltung des Brandenburgischen Literaturbüros
Eintritt: 10 Euro an der Abendkasse/8 Euro im Vorverkauf
Kontakt: Tel. (033703) 60815 oder (03377) 4030477

Stadtbibliothek Trebbin
Freitag, 6. November 2015, 19.30 Uhr, Klein Schulzendorf, „Zum Märkischen Eck“

Peter J. Fabich liest aus: "Krullhaar oder Clauerts Testament"
Eintritt: 5 Euro
Kontakt: Tel. (033731) 80666

Bartholomäus-Krüger-Bibliothek der Gemeinde Am Mellensee
Mittwoch, 4. November 2015, 9.30 Uhr, Sperenberg:

"Es war einmal …" Märchenerzählerin Ute Fisch ist zu Gast.
Kontakt: Tel. (033703) 68500

Stadtbibliothek Jüterbog
Samstag, 7. November 2015, 20 Uhr, Stadtbibliothek Jüterbog am Mönchenkirchplatz 4:

Richie Arndt : "Train Storys ‑ eine musikalische Lesung"
Crazy Hambones – CD-Präsentation
Niels von der Leyen – Piano Boogie & Extase
Blue Ribbon – Blues & Soul Explosion
Eintritt: 26 Euro (Vorverkauf), 29 Euro (Abendkasse)
Kontakt: Tel. (03372) 463140

Bibliothek Rangsdorf
Samstag, 7. November 2015, 19.30 Uhr, Gutshaus Salve in Groß Machnow:

„Ein Garten voller Blütenräume, Musik und köstlicher Überraschungen“ mit Hellmuth Henneberg und Karsten Noack
Eintritt: 10 Euro im Vorverkauf/13 Euro an der Abendkasse
Kontakt: Tel. (033708) 23661

Bibliothek im Bahnhof in Luckenwalde
Samstag, 7. November 2015, 19.30 Uhr

Ulrich Noethen liest aus „Krieg und Frieden“ von Lew Tolstoi
Eintritt: 12 Euro/10 Euro
Kontakt: Tel. (03371) 403340

Öffentliche Bibliothek Großbeeren
Samstag, 7. November 2015, 15 bis 20 Uhr

Die Bibliothek lädt ein zum Lesen, Stöbern und Entspannen zwischen den Regalen.

Gemeindebibliothek Blankenfelde-Mahlow
Samstag, 7. November 2015, 19.30 Uhr, Bürgerhaus „Bruno Taut“ in Dahlewitz

Peter Jäger entführt mit seiner Dia-Show zu einer Reise nach Äthiopien.
Eintritt: 8 Euro im Vorverkauf/10 Euro an der Abendkasse
Kontakt: Tel. (03379) 371896

Kontakt

Kreismedienzentrum

Name
Frau Petra Hermann
Position
Leiterin Bibliothek
Anschrift
Puschkinstraße 11
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 6273-12
Telefax
(03371) 6273-19
Website
www.medienzentrum.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 7.30 bis 11.30 und 13 bis 17.30 Uhr