Kids-Skate-Day 2016

Erneuter Teilnehmerrekord zur 11. Auflage der beliebten Veranstaltung
Datum: 18.07.2016

11. Mal erneut mit Teilnehmerrekord

Start über 200 Skaten für die jüngeren Teilnehmer | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Bereits zum elften Mal führte der SV Flaeming-Skate e. V. in Zusammenarbeit mit dem Landkreis Teltow-Fläming und der Brandenburgischen Sportjugend im Landessportbund Brandenburg e. V. am 7. Juli 2016 den Kids-Skate-Day durch.

Dieser sportlich aktive Inlinetag in der Skate-Arena Jüterbog wuchs in diesem Jahr beinahe über sich hinaus. Am Abend vor dem Start lagen dem Organisationsteam 446 Anmeldungen aus 18 Schulen des Landkreises vor. Die Anmeldezahlen waren im Vergleich zum Vorjahr nochmals um beachtliche 40 Teilnehmer gestiegen.

Der VTF-Shuttle brachte Kinder und Jugendlichen aus Mahlow, Rangsdorf, Trebbin, Blankensee, Ludwigsfelde, Zülichendorf, Dahme, Luckenwalde und Jüterbog in die Arena. An den Start gingen morgens nach allen An- und Abmeldungen letztendlich 405 Kids in sieben Altersklassen. Und da war sie geknackt, die 400er-Marke!

Spannung bei allen Läufen

Lenis Zielsprint für die Grundschule Zülichendorf | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Einzelwettkämpfe gab es für jeden im Sprint auf dem 200-Meter-Oval sowie beim Geschicklichkeitsparcours.

Die 200-m-Sprint-Gesamtwertung gewannen zwei Starter der Lindengrundschule Jüterbog -  Emma Danneberg bei den Mädchen und Dominik Kohn bei den Jungen.

Das schnellste Mädchen aller 400-m-Starts der höheren Altersklassen war die Jüterbogerin Michelle Sophie Lebahn – ebenfalls Lindengrundschule Jüterbog. Sieger hier bei den Jungen wurde Richard Küter vom Luckenwalder Friedrich-Gymnasium.

Absolut Schnellste im Parcourszeitfahren war die dreizehnjährige Victoria Jurowski aus dem Fontane-Gymnasium Rangsdorf. Eine halbe Sekunde hatte sie Vorsprung vor dem schnellsten Jungen Tilo Strauß aus der Wiesenschule Jüterbog.

Das Highlight zum Schluss sind die Staffelläufe - ist es doch immer wieder vor allem die Teamfähigkeit der fünf Starter, die hier gefragt ist. Jede Schule kann bis zu zwei gemischte Staffeln in einer Altersklasse aufstellen. Beachtliche 67 Staffeln waren gemeldet. An Spannung und Atmosphäre sind diese letzten Läufe des Tages kaum zu überbieten.

Die Staffeln  der Grundschule "Am Pekenberg" Zülichendorf (AK2), der Geschwister-Scholl-Grundschule Jüterbog (AK3), der Lindengrundschule Jüterbog(AK4), der Wiesenschule - Oberschule Jüterbog (AK5), des Friedrich-Gymnasiums Luckenwalde(AK6)und des Goethe-Schiller-Gymnasium Jüterbog(AK7) gewannen die Staffelwertungen in ihren Altersklassen.

Jubel und Enttäuschung

Großer Erfolg für kleine Kids - 189 Medaillen wurden insgesamt verteilt. | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Es liegt in der Natur der Sache, dass bei einem derart großen Wettbewerb mit so vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmern Jubel und Enttäuschung dicht beieinander liegen. Am Ende des Tages gab es jedoch 63 Medaillen in Gold, Silber und Bronze sowie 12 Pokale zu verteilen. Wenn das kein Grund zur Freude ist!

Das große Starterfeld, viele fleißige Helferinnen und Helfer, schnelle Zeiten, sportliche Fairness und gutes Wetter bildeten in der Summe eine hervorragende Kombination, die Skate-Day auch in diesem Jahr richtig "rund" machten. Sie wird den kleinen Sportlerinnen und Sportlern hoffentlich in guter Erinnerung bleiben!

MBS sichert die Durchführung

Die 17-Jährigen spurteten über die 400 m Distanz. | Foto: Landkreis Teltow-Fläming

Wir danken allen Sponsoren, Kooperationspartnern und Helfern: 

  • der Mittelbrandenburgischen Sparkasse in Potsdam für die finanzielle Unterstützung,

  • dem Skate-Point Team der Brandenburgische Sportjugend im Landessportbund Brandenburg e. V. für Materialausleihe und Parcoursabsicherung,

  • der Fläming-Therme Luckenwalde für die gesponserten Gutscheine,

  • dem Sportgeschäft Kuhlmey für Kleinsportgeräte,

  • dem "Familien- und Freizeithotels Gutshaus Petkus" für die Getränkeversorgung 

  • der Abteilung Prävention der Polizeiinspektion Teltow-Fläming,

  • dem Schulsportkoordinator des Schulamtes Brandenburg, Bernd Hofmann,

  • der Mannschaft des LC Jüterbog für die Zeitnahme,

  • dem Hotel und Gasthaus "Zum Eichenkranz" für die Versorgung,

  • der Verkehrsgesellschaft Teltow-Fläming mbH für die Busshuttle und Preise,

  • dem DRK Fläming-Spreewald für alle geklebten Pflaster und beruhigenden Worte,

  • unserem Stadionsprecher Herrn Herbert,

  • den fleißigen Mitgliedern, Freunden und Eltern des SV Flaeming-Skate e. V. 

  • allen Lehrern und Betreuern für das uns entgegengebrachte Vertrauen und ihr Engagement,

  • allen Schülern für die Teilnahme und die tollen Leistungen 

    und ..... natürlich auch dem Wettergott!!!

     

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Marlen Hundrieser
Position
Sachbearbeiterin Flaeming-Skate
Structure
Wirtschaftsförderung, Tourismus und Mobilität
Room
EG R. 1
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1342
Telefax
(03371) 608-9012
Website
www.flaeming-skate.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
nach Vereinbarung