Info-Tool für Familien

Neues Online-Angebot des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Datum: 08.08.2017

Auf ein neues Informationsangebot für Familien macht die Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte Christiane Witt aufmerksam: das "Informationstool Familienleistungen" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

In der Pressemitteilung des Ministeriums heißt es: "Mithilfe dieses neuartigen digitalen Angebotes können (werdende) Eltern und Familien durch die Eingabe von nur wenigen Angaben herausfinden, welche Familienleistungen und ggf. weitere Unterstützungsangebote für sie in Frage kommen sowie wo und unter welchen Voraussetzungen diese beantragt werden können. Das spart eine Menge Zeit und unterstützt insbesondere diejenigen, die bis dahin noch keinen Überblick über das Angebot der familienpolitischen Leistungen hatten.

Dieses interaktive, digitale Informationstool steht nun den Bürgerinnen und Bürgern zur Verfügung und geht mit den wichtigsten Familienleistungen und Unterstützungsangeboten an den Start. Dabei ist das Tool so konzipiert, dass es Stück für Stück weiter ausgebaut wird und an die aktuellen Gesetzeslagen angepasst werden kann. Es ist ebenso für Tablet und Smartphone optimiert."

Christiane Witt unterstreicht, dass sich das Tool an alle Familien richtet - egal welcher Herkunft sie sein mögen. "Ich hoffe, dass auch viele Migrantenfamilien Gebrauch von dem neuen Angebot machen".

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Christiane Witt
Position
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
B4.1.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1085
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung