Musikalische Partnerschaft

Paderborner in Luckenwalde - gemeinsame öffentliche Matinee der Musikschüler am 15. Oktober, 11 Uhr im Kreishaus
Datum: 10.10.2017
Die Musiker von Blechschaden TF stehen für temperamentvolle Blasmusik. | Foto: Landkreis TF

Am kommenden Wochenende werden Schülerinnen und Schüler der Kreismusikschule Paderborn mit jungen Virtuosen der Kreismusikschule Teltow-Fläming gemeinsam musizieren.

Sie treffen sich zu einem Probenwochenende in der Musikschule und im Friedrich-Gymnasium Luckenwalde. Die Gäste werden auch Gelegenheit haben, die Kreisstadt kennenzulernen. So steht am Samstag, 12 Uhr eine Marktturmführung auf dem Programm. 

Abschluss und Höhepunkt des Probenwochenendes ist ein gemeinsames Konzert der Paderborner Musiker mit den Ensembles Blechschaden TF und Trommelfieber im Kreishaus Luckenwalde. Es beginnt am Sonntag, dem 15. Oktober 2017 um 11 Uhr.

Das Konzert ist öffentlich; der Eintritt ist frei. Lassen Sie sich das temperamentvolle und feurige Spiel jungen Musiker nicht entgehen! 

Lebendige Partnerschaft

Die Partnerschaft zwischen den Landkreisen Paderborn und Teltow-Fläming besteht seit 1993. Das Probenwochenende ist nur eine von mehreren Begegnungen, die 2017 stattfinden. Am gleichen Wochenende reist eine kleine Delegation unter Leitung des Kreistagsvorsitzenden Dr. Gerhard Kalinka nach Paderborn. Der dortige Verein der ehemaligen Kreistagsabgeordneten hat ehemalige Amtskollegen aus Teltow-Fläming eingeladen, um den Landkreis Paderborn und die Arbeit des Vereins besser kennenzulernen. Mit dabei ist auch Holger Lademann, Beigeordneter a. D., der diese Fahrt mit organisiert hat.

Kontakt

Kreismusikschule Teltow-Fläming

Name
Herr Andreas Hüttner
Position
Leiter
Anschrift
Ackerstraße 15
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 622733
Telefax
(03371) 622734
Website
www.musikschule.teltow-flaeming.de