Landpartie in TF

Raus aufs Land am 9. und 10. Juni 2018 - Eröffnung in Schöneiche - auch andernorts Hoftore für Besucher geöffnet
Datum: 08.06.2018

Brandenburger Landpartie - eine gute Tradition

So wie hier auf dem Hof der Agrargenossenschaft Großmachnow zur Landpartie 2017 wird auch in diesem Jahr für Groß und Klein viel geboten. | Foto: Landkreis TF

Bereits zum 24. Mal lädt die Brandenburger Landpartie zu einem Ausflug ein. Organisiert wird sie vom Verband pro agro, dem Landesbauernverband, dem Brandenburger Landfrauenverband und vielen Partnern.

Die Landpartie ist die ideale Gelegenheit, die Potenziale des ländlichen Raumes bekanntzumachen, Landwirtschaft aus der Nähe zu erleben und mit Landwirten ins Gespräch zu kommen. Sowohl Besucher als auch Gastgeber schätzen die direkte Begegnung im ländlichen Brandenburg, wo regionale Spezialitäten heranwachsen, verarbeitet und in Landgasthöfen sowie zahlreichen Hofläden zum Genießen oder zum Mitnehmen angeboten werden.

Die Brandenburger Landpartie ist ein Fest für die ganze Familie, zu der jedes Jahr am zweiten Juni-Wochenende rund 100.000 Besucher kommen.

Auftakt in Schöneiche

Gastgeber der Landpartie 2018 (von links)
Burkhard u. Monika Strzelecki mit Enkeltöchtern vom Hof Strzelecki in Schöneiche
Heike Wachsmann – Dreiseit-/Generationshof an der Fläming-Skate in Langenlipsdorf
Dr. Beate Czarnecka – Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren e.V.
Gabriele Piesker – Pilzhof Piesker Mellensee
Jürgen Frenzel – Landgut Hennickendorf GmbH (Betriebsteil Dobbrikow)
Herbert Krenz – Bestenseer Weinbauverein e.V. OT Groß Besten | Foto: Landkreis TF

16 Betriebe beteiligen sich an der Veranstaltung und erwarten viele Gäste!

Es ist zur guten Tradition geworden, dass die Landpartie im Landkreis Teltow-Fläming mit einer zentralen Auftaktveranstaltung eröffnet wird.

In diesem Jahr wird die Dezernentin Dietlind Biesterfeld den Startschuss für das Wochenende rund ums Landleben auf dem Hof Strzelecki in Schöneiche geben - und das aus gutem Grund:

Der Hof der Familie Strzelecki ist offizieller Werbebotschafter der Stadt Zossen für das diesjährige Kreiserntefest am 6. Oktober 2018.

Wann: Samstag, 9. Juni um 13.30 Uhr

Wo: auf dem   Hof Strzelecki in Schöneich, Lindenstraße 7, 15806 Zossen

Besuchen Sie die Landpartie!

Nutzen Sie die Angebote des Wochenendes, um die Landwirtschaft und die Vielfältigkeit des Lebens auf dem Lande in unserem Landkreis hautnah zu erleben.

Ausführliche Informationen finden Sie in der Broschüre zur Landpartie, siehe u. a. Link:

Angebote in der Übersicht

Hof Strzelecki

SA 10-18 UHR, SO 10-18 UHR

ANGEBOTE Ausstellung und Vorführung alter landwirtschaftlicher Landtechnik, Präsentation altbäuerlicher Haushaltsgeräte, Brauchtum Buttern, Kulturprogramm mit „kleinen Künstlern" aus dem Ort, Tombola, Grill- und Kuchenangebote, Kremserfahrten in die Natur und durch den Ort, Spiel und Spaß für Groß und Klein

KONTAKT Burkhard und Monika Strzelecki,

Lindenstraße 7,15806 Zossen OT Schöneiche T. 03377/201477


Bauernhof am Storchennest

SA 10-18 UHR, SO 10-17 UHR

ANGEBOTE Artgerechte Haltung unserer Tiere, mit Hütehündin zeigen wir Ihnen das Treiben der Schafherde, Führung durch Stallanlagen und Weiden mit Verweildauer und Entspannung; Reitmöglichkeit; Vorstellung der Wolle vom Schaf (Verarbeitung, Spinnen, Filzen);

KONTAKT Andrea und Andreas Kronberg,

An der Dorfaue 6,15838 Am Mellensee OT Fernneuendorf T. 033703/15964, M. 0159/02806193


 

Pilzhof Piesker

SA 10-18 UHR, SO 10-18 UHR

ANGEBOTE Führungen in der Zucht, Wissenswertes über Mykotherapie und ihre Anwendung in der TCM, regionales Essen rund um den Pilz, Weinverkostung

KONTAKT Wolfgang Piesker,

Zossener Chaussee 18,15838 Am Mellensee OT Mellensee T. 03377/302001,


 

Hof Alt Domigk

SA 13-18 UHR, SO 11-16 UHR

ANGEBOTE familiärer Betrieb, Zucht und Erhaltung seltener vom Aussterben bedrohter, alter Nutztierrassen, Traktorkremserfahrt zu den Rindern, Hütevorführung mit Border Collies, Kinderstrohburg, Bauernolympiade

KONTAKT Viviane Rosenthal, Groß Zieschter Dorfstraße 2,

15837 Baruth Mark OT Groß Ziescht, NI. 0172/3813452


 

I - KU/Baruther Weinberg

SA NICHT GEÖFFNET, SO 11-18 UHR

ANGEBOTE Kennenlernen von pilzwiderstandsfähigen Rebsorten (Helios, Johanniter, Muscaris, Solaris) bei Verkostung und Weinbergführung, auf der Sonnenterrasse mit Blick auf die Reben Wein genießen mit regionalem Bauernbrot und Käse, Wandermöglichkeiten an der Flämingskate nach Paplitz und ins Urstromtal

KONTAKT Ragna Haseloff, Karsten Wittke,

Weinberg auf dem Mühlenberg, 15837 Baruth Mark T. 033704/65503, M. 0160/4000198


 

Dahmequell Landprodukte

SA 11-24 UHR, SO 11-16 UHR

ANGEBOTE Sa: Schaupressen von Lein-/Rapsöl, stündlich Erlebnis­streckenrundfahrten (Dahmequelle, Kälberstall, Holländermühle), Basteln mit Naturmaterialien, ab 19 Uhr Live-Konzert Down Ahead, So: ab 11 Uhr Frühschoppen mit Livemusik, Gutes aus der Landküche, ab 14 Uhr Kaffeetafel mit Bauernkuchen, Holzbackofen, Honig vom Imker

KONTAKT Jens Kottke, Anke Kottke,

Schöna 13,15936 Dahme Mark OT Schöna-Kolpien T. 035364/72039, M. 0151/27007787


 

Kreativ- und Patchworkbude/Brauchtum

SA 10-18 UHR, SO 10-17 UHR

ANGEBOTE Brauchtum, Kunst- und Handwerkermarkt unter dem Motto „Rosige Zeiten", großer Stoff- und Ideenmarkt, Modenschau, Vorführung am Webstuhl, Ausstellungen im Gutsstall (Textilkünstler und Patchwork), an den Ständen kreatives Angebot für Kinder und Erwachsene, regionale Handwerker vor Ort

KONTAKT Michaela Grüneberg,

Wahlsdorf 41,15936 Dahme Mark OT Wahlsdorf T. 033745/50296, M. 0157/71471060


 

Lehranstalt für Gartenbau und Floristik Großbeeren e. V.

SA 10-16 UHR, SO NICHT GEÖFFNET

ANGEBOTE Gärtnerische Beratungsstellen, wie Pflanzenschutz, Gehölzschnitt, Werkzeug, Baumpflege, Teichpflege; Verkauf von Pflanzen, wie Stauden, fleischfressende Pflanzen, Rosen; Gärtner-Cup 2018, ländliches Handwerk, wie Motorsäge und Motorsäge mit Bagger KONTAKT Dr. Beate Czarnecka, Petra Wenzel,

Theodor-Echtermeyer-Weg 5,14979 Großbeeren T. 033701/229720, M. 0176/34662567


 

Vierseithof und Cafe „land.wirt.schaft"

SA NICHT GEÖFFNET, SO 14-18 UHR

ANGEBOTE Genießen Sie den Sonntagnachmittag auf unserem idyllischen Vierseithof. Groß und Klein sind herzlich zum Entdecken, Erleben, Entspannen eingeladen. Hausgebackene Kuchen, regionales Eis, alte und neue Landtechnik und Brauchtum der letzten Jahrzehnte. Scheunenkino und Ausstellung einer Landhochzeit in der Scheune sowie freie Trauung auf der Obstwiese. Reitmöglichkeit ÜBERNACHTUNG im Ort

KONTAKT Katja und Robin List,

Dorfaue 6,14974 Ludwigsfelde OT Groß Schulzendorf T. 03378/874056,


 

Spargelhof Siethen

SA 8-19 UHR, SO 8-19 UHR

ANGEBOTE Hofladen mit umfangreicher Produktpalette, ausreichend Sitzmöglichkeiten zum Verweilen (innen und außen), Kuchenspezialitäten, große Hüpfburgen, eigene Gastronomie

KONTAKT Roderich Ehlers,

Siethener Dorfstraße 13,14974 Ludwigsfelde OT Siethen T. 03378/874338, M. 0160/98210791


 

Gesundheitsgarten im Fläming

SA NICHT GEÖFFNET, SO 10-18 UHR

ANGEBOTE stündliche Gartenführung mit Infos zum ökologischen Landbau, Beispiele für die Nutzung kleinster Flächen zur Selbstversorgung werden vorgestellt, Hofverkauf von Kräutersträußen, Salaten und Topfkräutern aus eigenem Anbau, Kaffee und Kuchen, Kräuterbowle (alkoholfrei)

KONTAKT Kerstin Weiße, Dorfstraße 33-34,14913 Niederer Fläming

OT Sernow, T. 033746/80864, M. 0172/3043642


 

Dreiseit-/Generationshof an der Fläming-Skate

SA 10-18 UHR, SO NICHT GEÖFFNET

ANGEBOTE Präsentation landwirtschaftlicher Maschinen von alt bis neu, Löschvorführung der Feuerwehr, Segway-Touren,

Hüpfburg mit Kreativstraße für Kinder, musikalisches Rahmenprogramm,

Tanzaufführungen Zumba

KONTAKT Heike Wachsmann,

Langenlipsdorf 18,14913 Niedergörsdorf OT Langenlipsdorf T. 033742/61690, M. 0173/2956186


 

Landgut Hennickendorf GmbH

SA NICHT GEÖFFNET, SO 10:30-17 UHR

ANGEBOTE Besichtigungen: verschiedene Rinderrassen um 12 und 14 Uhr;

Biogasanlage um 11, 13 und 15 Uhr; Samensammlung, Landtechnik. Kaffee

und Kuchen, Gegrilltes und Deftiges, Unterhaltung

KONTAKT Jürgen Frenzel, Silvia Schulze,

Nettgendorfer Straße 23,14947 Nuthe-Urstromtal OT Dobbrikow T. 033732/508150, M. 0177/6858505


 

Fischerei GbR Blankensee

SA 9-17 UHR, SO 9-17 UHR

ANGEBOTE Besichtigung des Betriebes und der Hälteranlage (ohne Führung), frische Fischräucherware, Fischbrötchen, Frischfisch küchenfertig, Getränke

KONTAKT Fischermeister Bernd Wildemann, Blankenseer Dorfstraße 9,14959 Trebbin OT Blankensee T. 033731/15563


 

Fischräucherei O. Brauße

SA 11-17 UHR, SO 11-17 UHR

ANGEBOTE Fischspezialitäten wie Fischpfanne, Fischbrötchen, ofenfrischer Räucherfisch, Schauräucherei, hausgemachte Fischräucherei,

KONTAKT Olaf Brauße, Falko Schubert, Zum Seechen 2,

14959 Trebbin OT Blankensee

T. 033731/80029,


 

Weinberg Zesch e. V.

SA NICHT GEÖFFNET, SO 11-18 UHR

ANGEBOTE Auf dem Südhang des 93 m hohen Weinbergs in Zesch werden bei mediterraner Atmosphäre Weinbergführungen und Weinverkostungen angeboten. Auf dem 1595 erstmals erwähnten Weinberg werden seit 2013 wieder Weinreben angebaut. Zudem gibt es Kaffee, Kuchen, Bratwurst und weitere Getränke sowie Livemusik.

KONTAKT Carsten Preuß,

Weinberg Zesch/Am Wald, 15806 Zossen M. 0177/8224731

Erstveröffentlichung: 22. Mai 2018

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Cordia Wolff
Position
SB Landwirtschaftsschule
Structure
Landwirtschaftsamt
Room
C3.2.01
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-4702
Telefax
(03371) 608-9500
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).