Ausstellungen und Stadtradeln

Eindrucksvolle Bilder und Worte zum Thema Verkehrssicherheit und Klimaschutz und der internationale Wettbewerb für ein gutes Klima
Datum: 22.08.2018

Die Klimaschutz-Koordinierungsstelle des Landkreises Teltow-Fläming hat zwei interessante Ausstellungen ins Luckenwalder Kreishaus geholt: 

Was:

Zwei Wanderausstellungen „Straßenkreuze“ und „Ablenkung im Verkehr“

Wann:

bis 24. September 2018

Wo:

Foyer des Kreishauses, Am Nuthefließ 2


Egal ob wir als Fußgänger, Radler, Autofahrer oder Passagiere in den öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs sind: Überall könnte ein Unfall passieren. Diese Gefahr ist umso größer, wenn wir abgelenkt sind. Zwei aktuelle Ausstellungen im Kreishaus machen dies erlebbar.

„Straßenkreuze“ und „Ablenkung im Verkehr“ zeigen die Folgen solcher Unaufmerksamkeiten. Es kommen Unfallopfer und Hinterbliebene zu Wort. Zudem können die Besucher der Ausstellungen mit Hilfe von Tablet-Computern selbst ausprobieren, welch negative Auswirkungen Gespräche, Radiogeräusche und das Bedienen von Smartphones auf ihre Konzentration haben.

Die Ausstellungen wurden ermöglicht durch die Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Familien-, Kindheits- und Jugendforschung e. V. an der Universität Potsdam (IFK e. V.) und der Verkehrswacht Teltow-Fläming e. V.  Der IFK e. V. stellt die Exponate und die Tablet-Computer dem Landkreis und interessierten kreisangehörigen Kommunen kostenfrei zur Verfügung. Interessenten melden sich bitte bei der Klimaschutz-Koordinierungsstelle des Landkreises (siehe Kontakt).

Die Ausstellung kann zunächst bis zum 24. September 2018 kostenlos während der Öffnungszeiten des Kreishauses besichtigt werden.

Roll-Ups der Wanderausstellung "Straßenkreuze" | Foto: Landkreis TF Wanderausstellung "Straßenkreuze" im Foyer des Kreishauses

Wettbewerb für ein besseres Klima

Logo des internationalen Wettbewerbs "Stadtradeln" | Foto: Klima-Bündnis e. V.

Vom 1. September bis zum 21. September 2018 findet im Landkreis zudem der internationale Wettbewerb „Stadtradeln“ statt. Egal ob Sie allein oder in einer Gruppe radeln, egal ob dienstlich oder in der Freizeit: Jeder Kilometer zählt.

Lassen Sie uns gemeinsam Kraftstoff sparen, das Klima schützen und unsere Gesundheit stärken. Melden Sie sich kostenlos an. Weitere Informationen und Anmeldung bei Werina Neumann (Sachbearbeiterin Klimaschutz) und Ingetraud Barth (Sachbearbeiterin Kreisentwicklung).

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Andreas Bleschke
Position
Klimaschutzkoordinator
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2400
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Werina Neumann
Position
Sachbearbeiterin Klimaschutz
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2401
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Ingetraud Barth
Position
Sachbearbeiterin
Structure
Kreisentwicklung
Room
2. OG, R. 15
Anschrift
Zinnaer Straße 34
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-4115
Telefax
(03371) 608-9200
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung