Lateinamerikanische Gitarre

Silvio Schneider: Konzert am 7. September, Workshop am 8. und 9. September 2018
Datum: 28.08.2018

Konzert: 7. September, 18 Uhr, St.-Johannis-Kirche Luckenwalde

Seit seinem Gitarren- und Kompositions-Studium in Dresden beschäftigt sich Silvio Schneider intensiv mit lateinamerikanischer Musik und ist mit seinen Projekten seit über 20 Jahren auf der ganzen Welt unterwegs.

In seinen Solokonzerten mischt Silvio Schneider Smooth-Bossa mit groovy-funkigen Samba-Rhythmen, Jazz mit Pop, dazu etwas Sting, etwas Michael Jackson, ein paar Einflüsse aus dem Flamenco, der Klassik, elektronische Sounds und Loops und entwickelt so seinen ganz eigenen Sound.

Er veröffentlichte bisher 6 CDs und arbeitete als Gast mit vielen Musikern zusammen, wie z. B. Nippy Noya (Percussion), Bergitta Victor (Sängerin von den Seychellen) oder Dominic Miller (Gitarrist von Sting).

Nun wird er in Luckenwalde zu erleben sein: Am 7. September, 18 Uhr in der St.-Johannis-Kirche Luckenwalde.

Karten für das Konzert sind an der Abendkasse zum Preis von 10 Euro ermäßigt 5 Euro) erhältlich. Für Teilnehmer des Workshops ist der Eintritt frei.

Workshop: 8. und 9. September, Kreismusikschule

Im Anschluss an das Konzert lädt die Kreismusikschule Teltow-Fläming am Wochenende vom 8. bis 9. September zu einem Workshop mit Silvio Schneiders "Groovy Latin Guitar" ein.

Südamerikanische Musik steht im Vordergrund dieses Workshops, der sich an Lehrkräfte und fortgeschrittene Schüler richtet.

Am Beispiel verschiedener Standards (von Gipsy Kings über Summertime bis hin zu Bossa Nova) soll auf Gitarre und Percussionsinstrumenten ein Einstieg in den Dschungel südamerikanischer Rhythmik gefunden werden.

Die Workshopgebühr beträgt 30,00 Euro. Anmeldungen sind telefonisch möglich unter 03371 622733.

Kontakt

Kreismusikschule Teltow-Fläming

Anschrift
Ackerstraße 15
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 622733
Telefax
(03371) 622734
Website
www.musikschule.teltow-flaeming.de