5. Tag für Toleranz

8. September 2018: Klubhaus Ludwigsfelde, Brückenfest - Tanz zum Sound der Welt
Datum: 28.08.2018

Die Partnerschaft für Demokratie/LAP Teltow-Fläming, das Büro für Chancengleichheit der Kreisverwaltung und das Brückenfest-Team
laden zum Tag der Toleranz am 8. September 2018 nach Ludwigsfelde ein.

Ort: Hof des Klubhauses, Potsdamer Straße 48, Ludwigsfelde
Beginn: 14.00 Uhr

Vereine und Initiativen aus dem gesamten Landkreis bieten ein buntes Programm.

Die Veranstalter laden zu Gesprächen und Mitmach-Aktionen ein …

… und bitten zum Tanz. Das Trio Tango Planet spielt auf; Judith Preuss, Gustavo Colmenarejo und die Tanzschule Hueber zeigen, wie es geht.

Der Tag für Toleranz Teltow-Fläming fand erstmals 2013 im Rahmen des Bundesprogramms „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ statt und wird seitdem an unterschiedlichen Orten im Landkreis durchgeführt.

Gemeinsames Ziel ist,
- ein klares Zeichen gegen Gewalt und Ausgrenzung zu setzen,
- für ein friedliches und vielfältiges Miteinander einzutreten.

So steht der Tag für Toleranz für Vielfalt und Weltoffenheit. Wir feiern gemeinsam mit Gästen unterschiedlicher kultureller, ethnischer, sozialer und religiöser Herkunft. Der Tag für Toleranz schärft die Sinne für gegenseitigen Respekt. Er führt uns vor Augen, dass Respekt und Toleranz ein Gewinn für alle sind.

Rückblick

14. Oktober 2017:

4. Tag für Toleranz - „Leben in Teltow-Fläming – weltoffen und farbenfroh“ - in Baruth/Mark

6. Juni 2015:

3. Tag für Toleranz - „Zukunft in Deutschland – Zukunft in Teltow-Fläming: vielfältig und bunt“ - in der Gemeinde Am Mellensee

17. Mai 2014:

2. Tag für Toleranz - „Für Demokratie, gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus“ - in Jüterbog

16. April 2013:

1. Tag für Toleranz – „Wir für Demokratie – Tag und Nacht für Toleranz“ - in Dahme/Mark

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2005
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr