Veranstaltungen zum Jubiläum

20 Jahre Bücherstadt - 15 Jahre NEUE GALERIE - das komplette Programm vom 1. bis 20. September 2018
Datum: 28.08.2018

Der Landkreis Teltow-Fläming und die Bücherstadt Wünsdorf begehen gemeinsam ein Doppeljubiläum - 15 Jahre NEUE GALERIE und 15 Jahre Bücherstadt. Gefeiert werden soll dies mit zahlreichen Veranstaltungen.

Alle Veranstaltungen sind im Bücherstall (Gutenbergstr. 5), in der NEUEN GALERIE (Gutenbergstr. 1) und auf dem Gelände der Bücherstadt in Wünsdorf-Waldstadt zu erleben. Änderungen des Programms vorbehalten.

Hier die komplette Übersicht:

Sonnabend, 1. September

15 Uhr: Vernissage in der NEUEN GALERIE

Erlesene Bilder – Bildende Kunst trifft auf Literatur
Ausstellung mit Heike Adner, Rainer Ehrt, Angela Hampel, Andreas A. Jähnig, Gerhard Lahr (1938-2012), Andrea Lange, Helge Leiberg, Núria Quevedo

Musik:
Joachim Gies, Saxophon, Percussion, Sprecher
JEDER MENSCH TRÄGT EIN ZIMMER IN SICH
Uraufführung zur Ausstellung
Texte: Franz Kafka, Komposition: Joachim Gies, 2018

bis 7. Oktober 2018

17 Uhr: Jutta Wachowiak liest Christa Wolf

Bücherstall, Eintritt 10 EUR

Sonnabend, 8. September (Weltalphabetisierungstag)

15 bis 18 Uhr: Die Fahrbibliothek stellt sich vor

Macht doch mit und stellt Euer eigenes “Büchlein” (Leporello) her, spielt Glücksrad oder Buchstabenwürfeln und gewinnt kleine Preise.

Kaspertheater im Bücherbus für Kinder von 4 bis 8 Jahren, Eintritt frei!

Neue Medien entdecken: toptoi und Ting spielerisch erleben

15.30 Uhr: Das Alpha-Bündnis/Lernstudio der VHS TF stellt sich vor

Sie sehen im Bücherstall den bewegenden Kinofilm „Das Labyrinth der Wörter“ Originaltitel: "La tête en friche" / "Der nicht genutzte Kopf".“ mit Gérard Depardieu und Gisèle Casadeus, Dauer ca. 1,5 Stunden

Eintritt frei!

ab 18 Uhr Russischer Abend

am und im Bücherstall
Buffet mit Schaschlik, Pelmeni, Soljanka und Wodka

20 Uhr „Trio SCHO“ aus Berlin

Russische Musik für Herz und Seele

Eintritt 10 EUR

ab 22 Uhr: Lange Nacht der Antiquariate

bis Mitternacht

Sonntag, 9. September

11 Uhr: Die Wünsdorfer Bücherrunde

Lesetipps von Leseratten für Bücherfreunde.
Diesmal im Mittelpunkt: Literatur im 1. Weltkrieg.
Hören und mitdiskutieren in der NEUEN GALERIE.

Eintritt frei!

Sonnabend, 15. September

19 Uhr: Rainer Ehrt - MEDUSA

ironisch-erotische Texte, begleitet von Cathrin Pfeifer auf dem Akkordeon
NEUE GALERIE

Eintritt 5 EUR

Sonntag, 16. September

14 Uhr: MuNa malt – eine szenische Land-Art-Inszenierung

Wünsdorfer Hortkinder zeigen, was bei einer Sommerferien-Aktion mit dem Künstler Sebastian David und bei einem Workshop in der NEUEN GALERIE entstand.

Bücherstall/Galerie MAL-ZEIT

Donnerstag, 20. September

17 Uhr: Bücher-Wurm Fridolin mit Frank Fröhlich

Konzert für Kinder zum Zuhören, Zusehen und Mitmachen!
NEUE GALERIE

Eintritt: Kinder von 6 bis 12 Jahren 4 EUR, ab 12 Jahre 5 EUR

Anmeldungen und Kartenverkauf

Bücherstadt-Tourismus GmbH
OT Wünsdorf-Waldstadt
Zehrensdorfer Str. 12
15806 Zossen

Öffnungszeiten: Di bis So 10 bis 17 Uhr

Telefon: 033702 9600

E-Mail: office@buecherstadt.com

Kontakt

NEUE GALERIE des Landkreises Teltow-Fläming

Anschrift
Waldstadt
Gutenbergstraße 1
15806 Zossen
Telefon
(033702) 21810
Website
http://www.teltow-flaeming.de/de/freizeit/kulturregion/neue-galerie.php

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Do. bis So. 10 bis 17 Uhr
auch an Feiertagen

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Thomas Haetge
Position
Sachbearbeiter
Structure
Schulverwaltung und Kultur
Room
C3-1-15
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3600
Telefax
(03371) 608-9070
Website
bildung@teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung