AKZENTE 15

Künstlerische Vielfalt zum Entdecken und Kaufen - vom 27. Oktober bis 16. Dezember 2018 in der Neuen Galerie des Landkreises
Datum: 22.10.2018
Susanne Protzmann: Keramik | Foto: Susanne Protzmann

Im Landkreis Teltow-Fläming beginnt in diesem Jahr die Vorweihnachtszeit bereits am 27. Oktober! Dann wird die Ausstellung AKZENTE eröffnet, die  2018 bereits zum 15. Mal stattfindet und erneut künstlerische Vielfalt zum Entdecken und Kaufen aus folgenden Bereichen bietet:

Fotografie • Glas • Grafik • Keramik • Malerei • Objekte • Plastik • Porzellan • Schmuck • Textil

Eröffnet wird AKZENTE 15 im Beisein der beteiligten Künstlerinnen und Künstler – mit Musik von Sebastian David – am Sonnabend, dem 27. Oktober, um 15 Uhr in der NEUEN GALERIE. Kunstinteressierte Menschen und alle, die es noch werden wollen, sind herzlich eingeladen.

Die Ausstellung geht bis zum 16. Dezember 2018 und ist Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr geöffnet - auch am 31. Oktober (Reformationstag).

Halsschmuck | Foto: Peter Kuhl Peter Kuhl: Halsschmuck
Schale | Foto: Guido von Martens Guido von Martens: Schale, Missionen in Weiß-Shaoxing, Porzellan

30 Künstlerinnen und Künstler sind beteiligt:

  • Kerstin Becker – Plastik/Keramik (Zossen, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Beate Bolender – Glasgestaltung (Kasel-Golzig, Landkreis Dahme-Spreewald)
  • Sophia Busch – Keramik (Berlin)
  • Detlef David – Grafik (Gottsdorf, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Ansgar C. Essler – Schmuck (Ilmenau, Thüringen)
  • Maria Luise Faber – Keramik (Lindenbrück, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Sabine Fiedler – Grafik (Staakmühle, Landkreis Dahme-Spreewald)
  • Anna von Glasow – Malerei (Ludwigsfelde, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Katja Gragert – Fotografie (Potsdam)
  • Franziska Gußmann – Plastik (Oehna, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Michael M. Heyers – Objekte (Kleinmachnow, Landkreis Potsdam-Mittelmark)
  • Peter Heyn – Grafik (Berlin)
  • Liane Hoßfeld – Malerei (Potsdam)
  • Marion Jachmann – Malerei/Fotografie (Rangsdorf, Teltow-Fläming)
  • Hilde Janich – Schmuck (Essen, Nordrhein-Westfalen)
  • Frieda Knie – Grafik (Wiesenburg/Mark, Landkreis Potsdam-Mittelmark)
  • Agnieszka Korejba-Guntermann – Malerei (Potsdam)
  • Peter Kuhl – Schmuck (Luckenwalde, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Uwe Langmann – Fotografie (Potsdam)
  • Guido von Martens – Porzellan (Brieselang, Landkreis Haveland)
  • Jürgen Melzer – Malerei (Dabendorf, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Anett Münnich – Malerei (Berlin)
  • Dietrich Oltmanns/Maria Luise Faber – Grafik (Lindenbrück, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Beate Paulini – Textilbilder (Bestensee, Landkreis Dahme-Spreewald)
  • Susanne Protzmann – Keramik (Berlin)
  • Manfred Sieloff/Betonfreunde – Objekte (Wünsdorf, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Rainer Sperl – Objekte (Potsdam)
  • Bernd Stiehler – Malerei (Wünsdorf, Landkreis Teltow-Fläming)
  • Karin Tiefensee – Grafik/Plastik (Berlin)
  • Karsten Wittke – Glasgestaltung (Baruth/Mark, Landkreis Teltow-Fläming)
Keramikdosen | Foto: Kerstin Becker Kerstin Becker: Papst und Kaiser, Terrakotta mit Blattgoldauflage
 | Foto: Rainer Sperl Rainer Sperl: Die Verehrung der Diva

Das besondere Geschenk

Anett Münnich: Maronenwald, Acryl auf Leinwand | Foto: Anett Münnich

Alles in allem zeigt AKZENTE 15 wieder eine Vielseitigkeit an künstlerischen Ausdrucksmöglichkeiten. Vor allem, wer das besondere Geschenk sucht oder sich selbst eine Freude machen will, darf diese Ausstellung nicht versäumen.

Kunstpostkarten, Kataloge und Kalender für 2019 bereichern das Angebot. Selbstverständlich ist der neue Denkmalkalender mit dabei. Er wurde von der Unteren Denkmalschutzbehörde des Landkreises Teltow-Fläming in Zusammenarbeit mit dem Fotografen Andreas Stirl herausgegeben.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Thomas Haetge
Position
Sachbearbeiter
Structure
Schulverwaltung und Kultur
Room
C3-1-15
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3600
Telefax
(03371) 608-9070
Website
bildung@teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung