Klimaschutz in TF

Kreistag bestätigt Fortschreibung des Energiespar- und Klimaschutzprogramms
Datum: 05.07.2018

Der Kreistag beschloss in seiner Sitzung am 25. Juni 2018 die Fortschreibung des Energiespar- und Klimaschutzprogramms. Es handelt sich hierbei um die dritte Aktualisierung des kreislichen Programms, das im Jahre 2008 erstmals verabschiedet wurde.

Die Agenda enthält zahlreiche kreisliche Aufgaben zum Schutz des Klimas und zur Anpassung an die Folgen des Klimawandels. Diese Aufgaben sind mit Maßnahmen untersetzt. Sie richten sich an die unterschiedlichsten Zielgruppen. Zuständig für die Umsetzung dieser Maßnahmen sind die einzelnen Ämter und Sachgebiete in der Kreisverwaltung Teltow-Fläming, unterstützt von der Klimaschutz-Koordinierungsstelle.

Initiative und Unterstützung

Die Klimaschutz-Koordinierungsstelle der Kreisverwaltung initiiert und koordiniert seit 2010 entsprechende Projekte in der Verwaltung und im Landkreis.

So werden u. a. kreisangehörige Kommunen, Bürger, Bildungseinrichtungen und Unternehmen für das wichtige Zukunftsthema sensibilisiert und bei ihren Aktivitäten unterstützt. Dieses gilt sowohl hinsichtlich der Verstetigung begonnener Projekte wie auch solcher, die in der nahen Zukunft umgesetzt werden sollen.

Bundesweite Vernetzung

Durch die erfolgreiche bundesweite Vernetzung wird zudem ein multilateraler Erfahrungsaustausch zwischen klimaaktiven Akteuren aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Forschung, Bürgerschaft, Stiftungen u. a. Initiativen sichergestellt. Als Anerkennung wurde Teltow-Fläming zuletzt auf der Weltklimakonferenz in Bonn hierfür mit einer Urkunde ausgezeichnet.

Maßnahmen

Gemäß seinem Leitbild und dem Energiespar- und Klimaschutzprogramm führt der Landkreis unter anderem nachfolgende Maßnahmen durch.

  • kontinuierliche energetische Ertüchtigung der Liegenschaften und des Inventars (Umrüstung Heizung, Beleuchtung, Druckertechnik, Fuhrpark, Wärmedämmung …), PV-Dachanlagen Flächen des Kreises und seiner Beteiligungsgesellschaften, Nutzung weiterer Formen nachhaltiger Energie
  • Weiterbildung und Sensibilisierung sowie Koordination der Beschäftigten des LK TF und der Kommunalverwaltungen zur Senkung des Energie- und Wasserbedarfs (Auszeichnung des LK TF mit Energielabel des Deutschen Energie-Agentur), Vermeidung von Mobilität
  • Informationen im Internet, an der Bürgerinfo, Wanderausstellungen, Energietage, Telefonberatung, Hinweise zu Fördermitteln für Bürger, Unternehmen, Beschäftigte des Landkreises und der Kommunen
  • Verleih von Energiemessgeräten, Solarkocher, Ausstattung von Schulen und Bibliotheken mit Geräten
  • Energiesparprojekte in kreiseigenen Schulen (internationale Aufmerksamkeit), Baumpflanzaktionen, Klimagärten
  • Berufsorientierungstouren, Energieberatung (Stromsparcheck, Haus sanieren - profitieren), Energiesparflyer in sieben Sprachen
  • Mobilitätskonzept, Firmenticket für Beschäftigte, Projekte wie Bundeswettbewerb Stadtradeln, Fördermittelanträge für E-Auto, E-Ladesäulen u. a.
  • Energieeffizienzrundgänge in Unternehmen, Verpackungsreduzierung in vertraglich gebundenen Unternehmen
  • Teilnahme an Landes- und Bundesprojekten, Arbeitsgruppen des Bundes u. a.
  • Vermittlung der Anliegen der Kommunen auf Landes- und Bundesebene, Erarbeitung von Hinweisblättern für die Kommunen, projektbezogene Unterstützung der Kommunen
  • Austausch mit Wissenschaft und Forschung, Handels- und Handwerkskammern, Innungen, Teilnahme an nationalen und internationalen Studien und vieles mehr.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Andreas Bleschke
Position
Klimaschutzkoordinator
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2400
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Werina Neumann
Position
Sachbearbeiterin Klimaschutz
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2401
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung