Tiertransporte über acht Stunden

Keine Abfertigung durch das Sachgebiet Veterinärwesen bei voraussichtlichen Temperaturen über 30 Grad Celsius
Datum: 11.06.2019

Tierschutz geht vor!

Die Amtstierärztin Dr. Silke Neuling informiert alle im Landkreis Teltow-Fläming abfertigenden Tiertransportorganisatoren, Tiertransportunternehmen und Landwirte:

"Ich möchte Sie darüber in Kenntnis setzen, dass für beabsichtigte lange Tiertransporte von Rindern, Schweinen und Schafen die Wettervorhersagen, insbesondere die vorhergesagten Temperaturen, in die Entscheidung über das Abfertigen von langen Tiertransporten ausschlaggebend einbezogen werden.

Dies bedeutet konkret, dass bei zu erwartenden Außentemperaturen von 30 °C und darüber hinaus am Abfertigungsort sowie auf der gesamten  Route keine Abfertigung von langen Tiertransporten erfolgen wird.  Als Quelle der Wettervorhersagen werden www.wetteronline.de sowie www.wetter.de herangezogen.

Wir möchten Sie bitten, dies bei Ihrer Planung zu berücksichtigen.

Bei Anmeldung eines langen Tiertransportes sind vom verantwortlichen Organisator die Zugangsdaten zu den vom Navigationssystem erfassten und übermittelten Daten  unserer Behörde per E-Mail mitzuteilen (GPS-Zugang zum Tiertransportfahrzeug).

Weiterhin möchte ich darauf hinweisen, dass Fahrtenbücher und Temperaturaufzeichnungen  innerhalb eines Monats an uns zurückzusenden sind. Sollte dies nicht geschehen, kann dies als Ordnungswidrigkeit geahndet werden.

Das Sachgebiet Veterinärwesen weist darauf hin, dass Verstöße gegen die VO 1/2005 geahndet werden und  ggf. Tiertransporte nicht mehr abgefertigt werden."

Hintergrund der Information ist, dass auch die Tiere unter den hohen Temperaturen leiden. Ein langer Transport soll ihnen unter diesen Bedingungen nicht zugemutet werden.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Structure
Veterinärwesen
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2211
Telefax
(03371) 608-9040
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).