Gelebte Partnerschaft

Vertreter aus TF bei der Verleihung des Wirtschaftsadlers des Kreises Gniezno 2017-2019 zu Gast
Datum: 19.06.2019
Siegmund Trebschuh, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung überbrachte die Grüße der Landrätin | Foto: Landkreis TF

Am 8. Juni 2019 fand die Gala zum „ORZEŁ POWIATU GNIEŹNIEŃSKIEGO DLA PRZEDSIĘBIORCZOŚCI 2017-2019“ – „Wirtschaftsadler des Landkreises Gniezno 2017-2019" unseres Partnerlandkreises in Gniezno statt. Dieser Wirtschaftspreis wird vom Partnerlandkreis Gniezno und dem Cech Rzemiosła i Małej Przedsiębiorczości w Gnieźnie, etwa vergleichbar mit unserer Kreishandwerkerschaft, ausgerichtet und fand 2019 zum zehnten Mal statt. Die Festveranstaltung eröffneten der Genesener Landrat Piotr Gruszczyński und der Starszy Cechu Stefan Pokładecki (vergleichbar in TF mit dem Kreishandwerksmeister). Die Wirtschaftsadler werden in den Kategorien „Debütant der Wirtschaft“, „Mikrounternehmen“, Kleinunternehmen“, „Mittleres Unternehmen“, „Ökologischer Marktführer“, „Exporteur“, „Investor“ und „Innovator“ ausgelobt. Insgesamt haben sich dieses Jahr 140 Firmen am Wettbewerb beteiligt, davon wurden 25 Unternehmen für den Preis und damit die Gala nominiert. Jedes Unternehmen wurde mit einem Film vorgestellt. Die Grüße der Landrätin und der Wirtschaftsförderung des Landkreises Teltow-Fläming überbrachte Siegmund Trebschuh, Leiter des Amtes für Wirtschaftsförderung und Kreisentwicklung, mit einem Grußwort. Darin unterstrich er insbesondere die sehr gute Zusammenarbeit der beiden Handwerksorganisationen, des Cech Rzemiosła i Małej Przedsiębiorczości w Gnieźnie und der Kreishandwerkerschaft Teltow-Fläming. So werden sich im November dieses Jahres im Rahmen der „Wirtschaftswoche Teltow-Fläming 2019“ mit einem gemeinsamen Stand auf der FlämingBau-Messe in präsentieren. Das Gruppenfoto der Preisträger und der Jury bot am Ende der Auszeichnungsveranstaltung ein imposantes Bild. Nach den Auszeichnungen wurden die Erfolge mit einem Ball der Wirtschaft gefeiert.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Jennifer Rupprecht
Position
Sachbearbeiterin
Structure
Öffentlichkeitsarbeit
Room
A1.1.02
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1024
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).