Schuleingangsuntersuchungen

Fortsetzung ab 11. Mai 2020 - Hygeinehinweise bitte beachten
Datum: 04.05.2020

Das Gesundheitsamt Teltow-Fläming informiert:

Die wegen der Coronavirus-Pandemie unterbrochenen Schuleingangsuntersuchungen werden ab 11. Mai 2020 vom Kinder- und Jugendgesundheitsdienst im Landkreis TF fortgesetzt. Etwa 660 Schulanfänger sind noch zu untersuchen.

Die Untersuchungstermine werden dazu seit dem 28. April 2020 geplant und mit den Eltern vereinbart.

Die Schuleingangsuntersuchungen werden in den Dienststellen des Gesundheitsamtes in Ludwigsfelde, Zossen, Jüterbog und Luckenwalde durchgeführt.

Besondere Hygiene erforderlich

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie sind in diesem Jahr Infektionsschutzmaßnahmen erforderlich. So wird beispielsweise das Kind nur untersucht, wenn es infektfrei ist. Das begleitende Elternteil und der Kinderarzt/die Kinderärztin müssen einen Mund-Nasen-Schutz tragen. Dazu kommen weitere Maßnahmen.

Informationen für Eltern, deren Kind eine Einladung zur Untersuchung erhalten hat:

  • Die Schuleingangs-Untersuchung ist eine Pflichtuntersuchung.
  • Neue Termine werden ab dem 28. April mit den zuständigen Schulen/bzw. Ihrem zuständigen Kinder- und-Jugendgesundheitsdienst vereinbart. Sie werden telefonisch informiert.
  • Bitte kommen Sie genau zum vereinbarten Termin, um zu vermeiden, dass mehrere Familien gleichzeitig warten müssen.
  • Die Kinder werden von nur einem Elternteil begleitet, weitere Kinder dürfen nicht teilnehmen.
  • Bitte tragen Sie als begleitender Elternteil Mund-Nasen-Schutz.
  • Sie oder das Kind haben zum Untersuchungstermin oder in den zwei Wochen davor Infektzeichen (Fieber, Husten, Halsschmerzen, Schnupfen, oder Geruchsverlust)? Dann sagen Sie bitte den Termin telefonisch in Ihrem Kinder- und Jugendgesundheitsdienst ab und vereinbaren Sie einen neuen Termin.

Kontakt zum Kinder- und Jugendgesundheitsdienst:

  • Telefon Luckenwalde: 03371 608 3844 oder -3845
  • Telefon Jüterbog: 03371 608 3847 oder -3848
  • Telefon Ludwigsfelde: 03378 80 26 45
  • Telefon Zossen: 03377 20 51 106 oder -105