Sozialarbeiter/-in

Sozialarbeiter/-in im Sozialpsychiatrischen Dienst gesucht - Vollzeit, unbefristet, Bewerbung bis zum 28. Juli 2017
Datum: 14.07.2017

Der Landkreis Teltow-Fläming schreibt intern und extern die Stelle

                    Sozialarbeiter/-in im Sozialpsychiatrischen Dienst

im Gesundheitsamt mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden zur sofortigen und unbefristeten Besetzung aus. Das Amt hat seinen Sitz am Standort Luckenwalde. Der Einsatz erfolgt an verschiedenen Orten des Landkreises, u. a. in Jüterbog.

Aufgaben

  • Beratung, Betreuung und aktive Kontaktaufnahme mit psychisch Kranken, geistig Behinderten, Suchtkranken und deren Angehörige durch Hausbesuche und in der Beratungsstelle

  • Erstellen von Sozialberichten und sozialmedizinischen Berichten

  • Sozialpsychiatrische Beratung und Betreuung

  • Förderung, Stärkung und Verbesserung der Verhaltensweisen

  • Vermittlung von ambulanten, stationären, medizinischen oder pädagogischen Therapien

  • Aufzeigen von Beschäftigungsmöglichkeiten bzw. Freizeitangeboten

  • Zusammenarbeit mit Familienangehörigen und Freunden des Klienten, sowie mit Kliniken, Ärzten, Ämtern u. a.

  • Vermittlung und Organisation von Hilfen zur Wiedereingliederung (z.B. Bereuungsanregungen, Eingliederungshilfen, finanzielle Hilfen) bzw. Motivation für Hilfen

  • Krisenintervention

  • Mithilfe bei der Unterbringung von Betroffenen in eine psychiatrische Einrichtung, wenn Gefahr für das Leben des Klienten bzw. die Öffentlichkeit besteht (PsychKG)

  • Betreuung und Hilfe nach der stationären Behandlung

  • Hilfeleistung bei unterschiedlichen Antragstellungen und Zusammenarbeit mit den Leistungserbringern

  • Beratung der Angehörigen zur Betreuung des psychisch erkrankten Familienmitgliedes

Anforderungen

  • staatlich anerkannter Sozialarbeiter/Sozialpädagoge bzw. staatlich anerkannte Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin oder

  • Pädagoge/Pädagogin oder Psychologe/Psychologin (Diplom- oder Bachelorabschluss) mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen eines staatlich anerkannten Sozialarbeiters/Sozialpädagogen bzw. einer staatlich anerkannten Sozialarbeiterin/Sozialpädagogin

  • Berufserfahrung in der Suchtberatung u. Beratung von psychisch Kranken

  • Einfühlungs- und Urteilsvermögen

  • Fähigkeit zu eigenständigem Handeln, Teamarbeit und interdisziplinärer Zusammenarbeit

  • Belastbarkeit, Konfliktfähigkeit, Problemlösefähigkeit, Sozialkompetenz

  • gute Kenntnisse der gesetzlichen Grundlagen (BbgPsychKG) sowie anwendungsreife Kenntnisse in den MS Office Produkten (insbesondere Word und Outlook)

  • Bereitschaft, sich in PC-gestützte Dokumentationsverfahren einzuarbeiten (OctoWare)

  • Teilnahme an Supervisions- und Fortbildungsveranstaltungen

  • Pkw-Führerschein und die Bereitschaft den privaten Pkw zu nutzen

Vergütung

Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe S 12 SuE, TVöD-VKA.

Bewerbung und weitere Informationen

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbung, inklusive Abschlusszeugnisse und einschlägiger Arbeitszeugnisse (nicht älter als ein Jahr), richten Sie bitte bis zum 28. Juli 2017 an die

Kreisverwaltung Teltow-Fläming
Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal
SG Personal
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

oder per E-Mail an: personal@teltow-flaeming.de (ausschließlich als PDF-Datei).

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen.

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir aufgrund des hohen Bewerberaufkommens keine Eingangsbestätigungen versenden können.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Maria Rusch
Position
SB Personalangelegenheiten
Structure
Personal und Organisation
Room
C5-1-08
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1508
Telefax
(03371) 608-9230
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung