Der Landkreis Teltow-Fläming hat die Aufsicht über die Feuerwehren der kreisangehörigen Gemeinden, Städte und Ämter.

Aufgaben der öffentlichen Feuerwehren

Die öffentlichen Feuerwehren sind zuständig für den Brandschutz und die technische Hilfeleistung nach Unglücksfällen sowie bei öffentlichen Notlagen. Hierzu gehören u. a. Brandbekämpfung, Menschenrettung, Tierrettung, Umweltschutz, ABC-Schutz, vorbeugender Brandschutz, technische Hilfeleistung.

Feuerwehrtechnisches Zentrum

Der Landkreis Teltow-Fläming unterhält in Luckenwalde ein Feuerwehrtechnisches Zentrum (FTZ). Es bietet umfassende Dienstleistungen für die Feuerwehren im Landkreis Teltow-Fläming.

Moderne und praxisnahe Ausbildung

Hier, an der Berkenbrücker Chaussee, gibt es eine Atemschutzwerkstatt und -übungsstrecke, eine Schlauchpflegeeinrichtung und feuerwehrtechnische Werkstatt sowie das Katastrophenschutzlager des Landkreises.

Als hochmodernes Ausbildungszentrum ermöglicht das FTZ zudem eine kompetente, praxisnahe Ausbildung von Feuerwehrangehörigen über die Kreisgrenzen hinaus. Für den theoretischen Teil stehen moderne Unterrichtsräume zur Verfügung,für den praktischen beispielsweise ein Löschmittelübungsplatz und ein Brandübungscontainer.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Tino Gausche
Position
Kreisbrandmeister
Structure
Brand- und Katstrophenschutz
Room
A3.2.01
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2170
Telefax
(03371) 608-9020
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Achtung: An diesen Brückentagen ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen:
31. Mai 2019, 4. Oktober, 23.