Bäume pflanzen für die Zukunft

Kinder für Umwelt- und Klimaschutz zu sensibilisieren ist erklärtes Ziel des Klimaprojekts Baum. An Schulen und Kitas sollen einheimische und standortgerechte Bäume gepflanzt werden, die zugleich der Tierwelt Nahrung und Unterschlupf bieten.

Ergänzend erfahren die Kinder im projektbegleitenden Unterricht viel über das Ökosystem Wald, den Naturschutz und den Klimawandel. Die Mädchen und Jungen wurden ermuntert, sich auch nach dem Pflanztag um „ihren“ Baum zu kümmern und so Verantwortung für die Natur zu übernehmen.

zwei Jungs pflanzen einen Baum | Foto: Landkreis TF früh übt sich ...

Initiert wurde die Aktion von der Deutschen Umweltstiftung. Die Umsetzung im Landkreis steuern die Mitarbeiter der Klimaschutz-Koordinierungsstelle in der Kreisverwaltung in Zusammenarbeit mit Lehrern, Erziehern und dem Waldhaus in Blankenfelde.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Werina Neumann
Position
Sachbearbeiterin Klimaschutz
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2401
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr