Leistung: Alleen

zuständig: Umweltamt

Sachgebiet: Naturschutz

Beschreibung: Allen sind Baumreihen an Straßen und Wegen, die in der Regel aus relativ gleichaltrigen und vom Habitus her gleichartigen Bäumen bestehen. Die Alleen können ein- oder doppelreihig ausgebildet sein. Sehr selten wurden auch vierreihige Alleen angelegt.

In der unteren Naturschutzbehörde kann eine Übersicht der Alleen eingesehen werden.


Bitte beachten Sie: Alleen dürfen nicht beseitigt, zerstört, beschädigt oder sonst erheblich oder nachhaltig beeinträchtigt werden.

Auf Antrag kann von den Verboten eine Ausnahme durch die untere Naturschutzbehörde erteilt werden.


Notwendige Unterlagen: Antrag auf Maßnahmen im Alleenbestand (Antragsformular)

Rechtliche Grundlagen: Bundesnaturschutzgesetz (BNatSchG)
Brandenburgisches Naturschutzausführungsgesetz (BbgNatSchAG)



Gebühren: Für die Erteilung der Ausnahme ist eine Gebühr entsprechend der Gebührenordnung des Landes Brandenburg zu entrichten.

Link Brandenburgisches Naturschutzausführungsgesetz - BbgNatSchAG
Bundesnaturschutzgesetz - BNatSchG

Merkblatt Maßnahmen im Baumbestand (Baumfällgenehmigung) (pdf)
Antrag über Maßnahmen im Alleenbestand (pdf)

Ansprechpartner: Landkreis Teltow-Fläming
Raum - B4.3.02
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Sachbearbeiterin: Frau A. Heitzwebel

Tel.: (03371) 608 - 2511
Fax: (03371) 608 - 9170
E-Mail:   annette.heitzwebel@teltow-flaeming.de

Ansprechpartner: Landkreis Teltow-Fläming
Raum - B4.3.03
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Leiterin des Sachgebietes Naturschutz: Frau B. Paul

Tel.: (03371) 608 - 2500
Fax: (03371) 608 - 9170
E-Mail:   birgit.paul@teltow-flaeming.de


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Di. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 15.00 Uhr
Do. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.30 Uhr

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).