Leistung: Handbuch für Kita-Träger

zuständig: Jugendamt

Sachgebiet: Jugend- und Familienförderung

Beschreibung: Mit Inkrafttreten des Tagesbetreuungsausbaugesetzes (TAG) am 1. Januar 2005 wurde ein Gesetz zum qualitätsorientierten und bedarfsgerechten Ausbau der Kindertagesbetreuung für Kinder verabschiedet. Neben dem Brandenburger Kita-Gesetz ist das TAG eine weitere Grundlage, die Qualität in der Kindertagesbetreuung sicher zu stellen und weiter zu entwickeln.
Der Landkreis Teltow-Fläming als örtlicher Träger der öffentlichen Jugendhilfe trägt für diesen Prozess die Gesamtverantwortung. In Zusammenarbeit mit den Kommunen und freien Trägern wurden die "Grundsätze des Landkreises Teltow-Fläming zur Förderung in Kindertageseinrichtungen - eine Orientierung für freie und kommunale Träger" entwickelt. Den damit verbundenen Prozess hat der Landkreis Teltow-Fläming gemeinsam mit Vertretern der verschiedenen Träger gestaltet.

Die vielfachen Erfahrungen haben dazu beigetragen, geeignete Maßnahmen und Materialien zu entwickeln. Vor diesem Hintergrund entstand das Handbuch für Träger von Kindertageseinrichtungen "Meilensteine der Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung im Landkreis Teltow-Fläming - eine Orientierung für freie und kommunale Träger".

Das auf der Trägerberatung überreichte Handbuch beinhaltet unterstützende und Prozess begleitende Materialien, die für die angestrebte Qualitätsentwicklung bzw. für die Umsetzung der Grundsätze genutzt werden können. Mit dem Handbuch "Meilensteine der Qualitätsentwicklung in der Kindertagesbetreuung im Landkreis Teltow-Fläming - eine Orientierung für freie und kommunale Träger" sind alle Träger von Kindertageseinrichtungen des Landkreises Teltow-Fläming eingeladen und aufgefordert, sich weiter an dem vor uns liegenden Prozess der Qualitätsentwicklung zu beteiligen. Vor uns steht eine enorme Aufgabe in Anbetracht der Gestaltung von optimalen Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten und eine große Herausforderung in Bezug auf die Sicherung und den Ausbau von Bildungschancen für die uns anvertrauten Kinder.

Ansprechpartner:



Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Di. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 15.00 Uhr
Do. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.30 Uhr

Kinder- und Jugendnotruf rund um die Uhr: 0800 4567809