Leistung: Netzwerkkoordination "Frühe Hilfen"

zuständig: Jugendamt

Sachgebiet: Jugend- und Familienförderung

Beschreibung: Die „Frühe Hilfe“ ist ein frühzeitiges, koordiniertes und multiprofessionelles Angebot. Es richtet sich vordergründig auf die Entwicklung von Kindern in den ersten Lebensjahren aus. „Frühe Hilfen“ dienen darüber hinaus der Prävention. Sie sollen dazu beitragen, dass es auch in belastenden Lebenssituationen nicht zu Vernachlässigungen oder Misshandlungen kommt. „Frühe Hilfen“ sind Bestandteil eines weiten und umfassenden Kinderschutzes.

Der Landkreis Teltow-Fläming hat sich auf den Weg gemacht, Kinder früher und besser vor möglichen Gefährdungen im sozialen und gesundheitlichen Bereich zu schützen. Hauptaugenmerk liegt dabei darauf, Risiken für Kinder möglichst frühzeitig zu erkennen, die elterliche Erziehungs- und Gesundheitskompetenz zu unterstützen und Eltern zu einer sicheren Eltern-Kind-Beziehung zu verhelfen.

Die „Frühen Hilfen“ im Landkreis Teltow-Fläming werden durch die „Bundesinitiative Netzwerke Frühe Hilfen und Familienhebammen“ gefördert und durch Akteure gestaltet, die in den „Frühen Hilfen“ tätig sind.

Dazu gehören folgende Aufgaben:

- Information für Bürger/-innen, öffentliche und freie Träger in Fragen der „Frühen Hilfen“

- Vermittlung und Beratung in der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren des Kindes und Unterstützung in spezifischen Lebenslagen, die mit der Geburt eines Kindes in Zusammenhang stehen

- Zusammenarbeit und Vernetzung mit verschiedenen Einrichtungen, um über Angebote und Aufgaben zu informieren

- Beratung und Unterstützung der Einrichtungen bei der Vorbereitung, Planung, Durchführung und Evaluation der angestrebten Maßnahmen und Projekte

- Wahrung der Interdisziplinarität und Transfer gemäß §§ 76 ff. SGB VIII


Link Frühe Hilfen im Landkreis Teltow-Fläming

Ansprechpartner: Landkreis Teltow-Fläming
Raum - A7-0-16
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

SB Netzwerkkoordination Frühe Hilfen: Frau N. Köpke-Albrecht

Tel.: (03371) 608 - 3461
Fax: (03371) 608 - 9005
E-Mail:   N.Koepke-Albrecht@teltow-flaeming.de


Öffnungszeiten

Öffnungszeiten
Di. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 15.00 Uhr
Do. 9.00 bis 12.00 Uhr
13.00 bis 17.30 Uhr

Kinder- und Jugendnotruf rund um die Uhr: 0800 4567809