Leistung: Berufsausbildung in der Kreisverwaltung

zuständig: Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal

Sachgebiet: Personal

Beschreibung: Die Kreisverwaltung Teltow-Fläming bietet den Ausbildungsberuf "Verwaltungsfachangestellte/-r" an. Die Anzahl der zur Verfügung stehenden Ausbildungsplätze kann im jeweiligen Ausbildungsjahr variieren. Einen Eindruck von der Berufsausbildung vermittelt das nachfolgende Video der Brandenburgischen Kommunalakademie Potsdam.

Hinweise: Das Ausbildungsverhältnis läuft über 3 Jahre. Es wird eine Ausbildungsvergütung entsprechend dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD) gezahlt. Es wird keine Übernahme in ein Arbeitsverhältnis nach erfolgreicher Ausbildung gewährleistet.

Bitte beachten Sie: Die Ausbildungsplätze werden im Herbst jeden Jahres u. a. in der regionalen Presse, im Stelleninformationssystem (SIS) der Agentur für Arbeit und im Internetauftritt des Landkreises Teltow-Fläming ausgeschrieben. Erst danach ist eine Bewerbung sinnvoll. Verspätete Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Notwendige Unterlagen: - Bewerbungsschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Zeugnisse (Kopien)
- frankierter Rückumschlag

Rechtliche Grundlagen: BBiG, TVAöD

Gebühren: keine

Link Teltow-Fläming - Stellenausschreibungen

Ansprechpartner: Landkreis Teltow-Fläming
Raum - C5-1-07
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Sachbearbeiterin

Sachbearbeiterin: Frau S. Gehrke

Tel.: (03371) 608 - 1504
Fax: (03371) 608 - 9000
E-Mail:   Steffi.Gehrke@teltow-flaeming.de