Dienstbetrieb der Kreisverwaltung

Die Kreisverwaltung Teltow-Fläming konzentriert sich auch in der aktuellen Lage darauf, wichtige Dienstleistungen für die Bürger*innen zu erbringen. Ihre Gesundheit und die der Beschäftigten haben oberste Priorität.

Zutritt zum Kreishaus

Ab dem 31. August 2020 ist das Kreishaus zu den bekannten Sprechzeiten am Dienstag und Donnerstag auch wieder für Besucher*innen ohne Termin geöffnet:

Dienstag: 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Donnerstag: 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Ein spezielles Hygiene- und Zugangskonzept sowie ein Wegeleitsystem wurden entwickelt, um den Infektions- und Arbeitsschutz zu gewährleisten.

Der Zutritt wird gesteuert. Er wird nur gewährt, wenn der Fachbereich die Person empfangen kann. Die Besucher*innen sind verpflichtet, ihre Kontaktdaten zu hinterlassen und eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.

Es wird weiterhin empfohlen, vorab einen Termin zu vereinbaren. Die zuständige Ansprechperson ist in der Dienstleistungsdatenbank unter dem nachfolgenden Link zu finden.

Nach wie vor gilt: Bitte regeln Sie zwecks Kontaktminimierung Ihre Angelegenheiten möglichst online! Nutzen Sie dazu die Angaben in der Rubrik Dienstleistungen:

Sonderregelungen einzelner Bereiche

Bitte informieren Sie sich hier über gesonderte Regelungen: