im Internet unter im Internet unter
www.fluechtlingshilfe-tf.de

tf.helpto.de

Wie kann ich mich für die Integration von Flüchtlingen engagieren?

In Luckenwalde, Ludwigsfelde, Jüterbog und Großbeeren  gibt es ehrenamtliche Strukturen, in denen sich Bürgerinnen und Bürger um die Betreuung der Asylbewerber kümmern. Das Engagement ist vielseitig, so z. B. als Paten, bei der Kinderbetreuung oder in Form von Deutschunterricht.

Bitte wenden Sie sich an die Integrationsbeauftragte des Landkreises Teltow-Fläming (s. nebenstehender Kontakt). Sie vermittelt Ihnen den Kontakt zu der Stelle, an der Hilfe gebraucht wird.

Welche Wünsche und Bedürfnisse äußern die Flüchtlinge am häufigsten?

Auch das kann man nicht pauschal für alle Flüchtlinge beantworten. Wenn man Krieg, Gewalt und Verfolgung erlebt hat, stehen Sicherheit und Frieden zunächst ganz klar an erster Stelle. Man ist dann erst einmal froh, ohne Angst auf die Straße gehen zu können, nicht erschossen oder verfolgt zu werden.

Wenn die Flüchtlinge hier angekommen sind – also in einem für sie fremden Land – wollen die meisten zuerst die Sprache lernen und sich mit der Stadt, ihrem neuen Umfeld und den Menschen vertraut machen. Viele möchten gern etwas Sinnvolles tun und sich hier einbringen. Natürlich wünschen sie sich auch, nicht mehr im engen Wohnheim leben zu müssen. Sie wollen mit ihren Familien zusammen sein und einfach Teil der Gesellschaft werden.

Ansprechpartner: Runde Tische und ehrenamtliches Engagement für Flüchtlinge

OrtAnsprechpartnerE-Mail
Blankenfelde-Mahlow

Marianne Gosen

Kai Becker

Alexander Fröhlich

vorstand@hominum-international.de

vorstand@hominum-international.de

alexander.froehlich@blankenfelde-mahlow.de

Großbeeren

Suzanne van der Mond

widerspruchsstelle@grossbeeren.de

Jüterbog Mechthild Falk brunnenfrau56@t-online.de
Luckenwalde Anke Habelmann fluechtlingskoordination@luckenwalde.de
Ludwigsfelde Marina Ujlaki marina.ujlaki@svludwigsfelde.brandenburg.de
Niedergörsdorf Ines Fürstenau-Ellerbrock owner-team-kirche-niedergoersdorf.de@kirche-niedergoersdorf.de
Rangsdorf Jan Hildebrandt j.u.hildebrandt@gmx.de
Rehagen Andreas Hemmerling pfarramt-sperenberg@t-online.de
Zossen Petra Reinhard reinhardpetra@yahoo.de

Koordinierung

WasKontakt
Telefon-Hotline 0800 664 68 68
E-Mail info@fluechtlingshilfe-tf.de
Internet www.fluechtlingshilfe-tf.de

Die Koordinierungsstelle für Sach- und Zeitspenden für Flüchtlinge wird von der GAG Klausdorf im Auftrag des Landkreises Teltow-Fläming betrieben.

Verständigung: Dokumente zum Download

Viele Initiativen, Behörden und Einzelpersonen stellen im Internet Informationen und Hilfsmittel für die Betreuung und Integration von Flüchtlingen bereit. Der Großteil davon kann kostenlos heruntergeladen werden.

Deutschunterricht

Der Landkreis ist sich der Bedeutung von Sprachkenntnissen für alle, ob sie hier nur kurzzeitig oder längerfristig wohnen, bewusst. Er kann jedoch nur im Rahmen seiner finanziellen Möglichkeiten geförderte Kurse anbieten. Jeder Asylbewerber kann jedoch die regulären Kurse der VHS besuchen. Dafür kann er Gebührenermäßigung in Anspruch nehmen. Für den Erwerb von Alltagssprachkenntnissen sind auch ehrenamtliche Initiativen hilfreich und sinnvoll.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Christiane Witt
Position
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
B4.1.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1085
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Aktuell:

Traumatisierte Flüchtlinge

weiterlesen

Informationen für Flüchtlinge

weiterlesen