Im Landkreis Teltow-Fläming gibt es 30 Grundschulen (davon zwei in freier Trägerschaft). Weiterführende Bildung bieten eine Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, 11 Oberschulen in öffentlicher und zwei in freier Trägerschaft, fünf öffentliche und ein freies Gymnasium sowie ein Oberstufenzentrum mit drei Standorten. In sechs Förderschulen kümmert man sich liebevoll um lernbehinderte oder anders eingeschränkte Schüler.

Schulentwicklungsplan

Das Brandenburgische Schulgesetz schreibt die Aufstellung und Fortschreibung von Schulentwicklungsplänen fest. Diese sollen planerische Grundlage für die Entwicklung eines wohnortnahen und regional ausgeglichenen Bildungsangebotes sein.

Der integrierte Schulentwicklungsplan für den Zeitraum 2017-2022 ist der fünfte, den der Landkreis Teltow-Fläming auf dieser Grundlage fortgeschrieben hat. Dieser wurde mit Bescheid vom 19. Juni 2018 vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport genehmigt.

Weitere Informationen

Ausführliche Informationen zu den einzelnen Schulen finden Sie auf den Seiten des Ministeriums für Bildung, Jugend und Sport. Bitte nutzen Sie auch den Bildungsserver Berlin-Brandenburg!

Kontakt

Landesamt für Schule und Lehrerbildung - Regionalstelle Brandenburg an der Havel

Anschrift
Magdeburger Straße 45
14470 Brandenburg a. d. H.
Website
www.schulaemter.brandenburg.de

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Structure
Schulverwaltung und Kultur
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3110
Telefax
(03371) 608-9070
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr