Wohnraum barrierefrei gestalten

Warum barrierfrei (um)bauen?

Zurzeit liegt der Anteil an Senioren über 65 Jahre im Landkreis bei 21,5 % (Stand: 2014). Ihr Anteil wird in den nächsten Jahren weiter zunehmen.

Mit zunehmendem Alter wächst das Risiko, körperlich beeinträchtigt oder pflegebedürftig zu sein. Die meisten Älteren haben trotzdem den Wunsch, solange wie möglich selbstbestimmt in den eigenen vier Wänden wohnen zu bleiben. Oftmals verhindern jedoch bauliche Barrieren im eigenen Zuhause eine selbständige Versorgung und das Verlassen der Wohnung.

Die Senioren schränken sich immer mehr ein und nehmen in der Folge auch nicht mehr am gesellschaftlichen Leben teil. Umso wichtiger ist es, so frühzeitig wie möglich sich den veränderten Bedürfnissen zu stellen und den Wohnraum anzupassen.

demontierte Badewanne | Foto: Landkreis TF Um ein Bad barrierefrei zu gestalten, muss zumeist die Wanne der Dusche weichen.

Wie finde ich Experten?

Im Landkreis Teltow-Fläming hat sich hierzu das Netzwerk Gesundheitsdienstleister barrierefreies Bauen qualifizierter Handwerksbetriebe gebildet.

Die Idee hatte 2013 die AG Barrierefreiheit Luckenwalde. Ihr schlossen sich weitere Initiatoren und Netzwerkpartner an. Gemeinsam verfolgen sie das Ziel, die Kompetenzen der Handwerkerschaft auszubauen und damit neue Beratungsstrukturen insbesondere im ländlichen Raum zu schaffen.

Netzwerk Gesundheitsdienstleister barrierefreies Bauen

Name
Herr Jens Potthoff
Anschrift
Brandenburger Straße 28, 14943 Luckenwalde
Telefon
(3371) 402400
Telefax
(3371) 401311
Website
www.barrierefreies-bauen-teltow-flaeming.de

Wer berät mich?

Zum Thema Pflege, Pflegebedarf, Hilfsmittel, Wohnraumanpassung und Fördermöglichkeiten im Landkreis berät auch der Pflegestützpunkt in Luckenwalde:

Pflegestützpunkt Luckenwalde

Anschrift
Am Nuthefließ 2, 14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3892
Telefax
(03371) 608-9050
Website
www.pflegestuetzpunkte-brandenburg.de/index.php?id=18
Sprechzeiten
Mo. 9-12 Uhr
Di. 9-12 Uhr
Do. 9-12 und 15-18 Uhr
und nach Vereinbarung, auch Hausbesuche

Wer fördert Umbaumaßnahmen?

Die Investitionsbank des Landes Brandenburg und die Kreditanstalt für Wiederaufbau haben Förderprogramme aufgelegt:

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Jacqueline Muskalla
Position
Behinderten- und Seniorenbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
A1.1.02
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1086
Telefax
(03371) 608-9000
Website
Website

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung

Achtung: An diesen Brückentagen ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen:
31. Mai 2019, 4. Oktober, 23.