Landratswahl 2013

Ergebnis der Wahl des Landrates/der Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming - Stichwahl am 14. April 2013
Datum: 19.04.2013

Bekanntmachung vom 19. April 2013

Der Kreiswahlausschuss des Landkreises Teltow-Fläming hat in seiner Sitzung am 18. April 2013 gemäß § 77 Abs. 1 des Brandenburgischen Kommunalwahlgesetzes (BbgKWahlG) und § 74 Abs. 2 der Brandenburgischen Kommunalwahlverordnung (BbgKWahlV) folgendes Ergebnis festgestellt:

Zahl der wahlberechtigten Personen: 137.965
Zahl der Wähler: 31.303
Zahl der ungültigen Stimmen:     866
Zahl der gültigen Stimmen: 30.437

davon entfielen auf

Gerhard, Frank (SPD): 10.282
Wehlan, Kornelia (DIE LINKE):   20.155

Für die Wahl des Landrates/der Landrätin wären nach § 72 Abs. 2, Sätze 1 und 4  BbgKWahlG erforderlich:

Anzahl der Stimmen, welche mehr als der Hälfte der abgegebenen gültigen Stimmen entspricht: 15.219
Anzahl der Stimmen, welche mindestens 15 vom Hundert der wahlberechtigten Personen umfasst: 20.695
Somit erforderliche Stimmenzahl für die Wahl des Landrates/der Landrätin: 20.695

Da kein Bewerber diese Mehrheit erhalten hat, wählt der Kreistag gem. § 72 Abs. 2 Satz 5 BbgKWahlG den Landrat/die Landrätin.

gez.

Spalek