Leinwand und Stahl

Malerei und Plastik von Heike Cybulski ab 24. Januar 2015 in der Neuen Galerie
Datum: 14.01.2015

„Intuition und Komposition – Leinwand und Stahl“

Interessanter Gegensatz oder Ergänzung? | Foto: Heike Cybulski

Am Samstag, dem 24. Januar, um 15 Uhr eröffnet die NEUE GALERIE des Landkreises in Wünsdorf-Waldstadt mit Malerei und Stahlplastiken von Heike Cybulski das Ausstellungsjahr 2015.

Die Ausstellung mit dem Titel „Intuition und Komposition – Leinwand und Stahl“ ist bis zum 15. März 2015 donnerstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr in der Neuen Galerie in Wünsdorf-Waldstadt, Gutenbergstr. 1 zu sehen.

Alle Kunstfreunde sind herzlich für den 24. Januar 2015 in die Neue Galerie eingeladen.

Die Laudatio hält der Künstler und Kurator der Stadtgalerie KUNST-GESCHOSS in Werder/Havel Frank W. Weber. Die musikalische Begleitung übernehmen Felix Dubiel am Piano und Chris Reinhardt, Saxofon.

Die Künstlerin

Die Künstlerin neben einer ihrer Plastiken | Foto: Heike Cybulski

Die 1969 in Jena geborene Künstlerin gehört seit 2004 zum Brandenburgischen Verband Bildender Künstler. Sie beschäftigt sich seit 1989 mit der Malerei sowie seit 2007 mit Stahl-Plastiken. Ihre Werke besitzen einen hohen Abstraktionsgrad und wurden bereits in vielen Ausstellungen gezeigt.

Heike Cybulski gehört zur jungen zeitgenössischen Kunstszene. Ganz selbstbewusst mischt sie Gestaltungselemente des abstrakten Expressionismus mit feintöniger Farbfeldmalerei, teilweise mit figurativen Elementen zu ihrem eigenen Stil. Vorrangig sind ihren Bildern die Spontanität und die Emotion zum Zeitpunkt der Entstehung.

Die Gemälde von Heike Cybulski sind geheimnisvolle Stimmungsbilder, die zum Träumen einladen. Die Weite der harmonischen Farbfelder und  die dezente Setzung der linearen oder abstrakt-figurativen Akzente, wirkt geläutert, meditativ und zugleich anregend auf die Vorstellungskraft der  Rezipienten, äußert die Jenaer Kunsthistorikerin Susann Queißer dazu.  

Heike Cybulski, Horizont | Foto: Heike Cybulski Heike Cybulski, Horizont

Eine weitere Ausdrucksform hat Heike Cybulski in ihren Stahlplastiken gefunden. Den Besucher der Ausstellung erwarten Metallskulpturen mit figurativen Bezügen. Aus  flächigen, schweren Stahlplatten unterschiedlicher geometrischer Formen, die Heike Cybulski im Schweißprozess neu zusammenfügt, entstehen  im künstlerischen Prozess dreidimensionale, grazile Gebilde, die zwischen der Eleganz der Linie und der Kühle des stählernen Materials einen  eigenwilligen spannungsvollen Eindruck erwecken, so Robert Sorg, ebenfalls Kunsthistoriker aus Jena.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Thomas Haetge
Position
Sachbearbeiter
Structure
Schulverwaltung und Kultur
Room
C3-1-15
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3600
Telefax
(03371) 608-9070
Website
bildung@teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung