Ankommen

Spezielle mehrsprachige App für Asylbewerber - kostenlos - auch zur Offline-Verwendung
Datum: 21.01.2016
Screenshot der Website zur App | Foto: BAMF

Die Bundesagentur für Arbeit, das Goethe-Institut, der Bayerische Rundfunk und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) haben eine Service- und Lern-App für Migranten entwickelt.

In fünf Sprachen - Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch und Deutsch - erhalten Menschen, die gerade in Deutschland angekommen sind, eine schnelle und umfassende Orientierung. Die App vermittelt Informationen zu Werten und dem Leben in Deutschland, zum Weg durch das Asylverfahren sowie zu Ausbildung und Arbeit. Weiterhin hilft ein multimedialer Sprachkurs bei den ersten Schritten zum Deutsch lernen.

Die App ist nach einmaligem kostenlosen Download auch ohne Internetzugang nutzbar und steht ab sofort für Android- und iOS-Geräte zur Verfügung.

Kontakt

Bundesamt für Migration und Flüchtlinge

Anschrift
Frankenstraße 210
90461 Nürnberg
Telefon
(911) 943-6390