L 792: Fahrbahnerneuerung zwischen Jühnsdorf und Blankenfelde

Einschränkungen in den Sommerferien beachten

Der Landesbetrieb Straßenwesen Brandenburg informiert:

Die Sanierung der Landesstraße L 792 zwischen Jühnsdorf und Blankenfelde (Teltow-Fläming) beginnt mit dem Start der Sommerferien am Donnerstag, 18.07.2024.

Die Arbeiten finden unter Vollsperrung der L 792 bis voraussichtlich zum Ende der Sommerferien, 30.08.2024, statt.

Auf einer Länge von etwa 1,5 km wird der vorhandene Pflasterbelag der L 792 durch einen einfachen Asphaltaufbau ersetzt.  Mit der Fahrbahnsanierung ist auch der Austausch der Schutzplanken erforderlich. Die L 792 erhält eine profilierte Randmarkierung. Die erhöhte Warnwirkung der Markierung erhöht die Sicherheit in diesem Bereich.

Während der Vollsperrung wird der Verkehr von Blankenfelde über Diedersdorf – Großbeeren – Genshagen-Wietstock – Großschulzendorf nach Jühnsdorf und umgekehrt geführt.

Für den Spätherbst ist eine halbseitige Sperrung geplant. Dann werden achtzehn neue Bäume entlang der Straße gepflanzt.  Es werden Lücken in der Allee geschlossen. Sie dienen als Ersatz und Ausgleich für Fällungen im Zusammenhang mit dem Straßenbau. In den folgenden fünf Jahren erhalten die Bäume eine Anwuchspflege.

Für alle Einschränkungen während der Bauzeit bittet der Landesbetrieb Straßenwesen um Verständnis. Für die Nutzer des parallelen Radweges gibt es im Zuge der Baumaßnahme keine Einschränkungen, dennoch wird um erhöhte Aufmerksamkeit im Interesse der eigenen Sicherheit gebeten.

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

An folgenden Tagen ist die Verwaltung geschlossen:
Freitag, 10. Mai 2024
Freitag, 4. Oktober 2024
Freitag, 1. November 2024
Montag, 30. Dezember 2024

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen (unter diesem Link)