Zahngesundheit der Kinder im Blick

Verwaltungshandeln erklärt: Der Zahnärztliche Dienst des Gesundheitsamts

In loser Folge erläutert das Gesundheitsamt seine Aufgaben. Heute geht es um die Zahngesundheit bei Kindern und Jugendlichen.

Zahnmedizinische Gruppenprophylaxe

Alle Jahre wieder erhalten Kindertagespflegestellen, Kitas und Schulen ein Schreiben, dass der Zahnarzt in die Einrichtung kommt. Die sogenannte zahnmedizinische Gruppenprophylaxe steht an. Diese ist ein Maßnahmenpaket zur Erkennung und Verhütung von Zahnerkrankungen bei Kindern und Jugendlichen im gesamten Landkreis. Es umfasst zahnärztliche Untersuchungen und präventive Maßnahmen wie altersgerechtes Zahnputztraining, Fluoridierung, Tipps zur gesunden Ernährung sowie Intensivprophylaxeprogramme für Kinder mit erhöhtem Kariesrisiko.

Die Maßnahmen der Gruppenprophylaxe und die individuellen Prophylaxemaßnahmen der Zahnarztpraxen werden in den zahnärztlichen Prophylaxe-Pässen vermerkt. Damit werden auch die Eltern an den regelmäßigen Zahnarztbesuch erinnert. Ebenso erhalten Eltern eine Information über erforderliche Behandlungen.

Diese aufsuchende Betreuung des Zahnärztlichen Dienstes des Landkreises erreicht die Kinder in ihrer Lebenswelt. Damit wird ein Beitrag zur gesundheitlichen Chancengleichheit geleistet und zu gesundem Verhalten motiviert. Im Rahmen der gruppenprophylaktischen Betreuung wird das tägliche Zähneputzen mit fluoridhaltiger Zahnpasta in Kindereinrichtungen gefördert.

Beratungssprechstunden für Sorgeberechtigte

Außerdem werden Beratungssprechstunden in den Räumen des Zahnärztlichen Dienstes angeboten, die sich insbesondere an die Eltern wenden, aber ebenso andere Sorgeberechtigte (Erzieher*innen, Lehrer*innen usw.) erreichen sollen. Die Beratungssprechstunden können kurzfristig nach Terminvergabe in der Hauptniederlassung in Luckenwalde und in der Nebenstelle in Ludwigsfelde erfolgen. Themenbezogene Projekte und Aktionen sowie die Arbeit mit Eltern, Pädagogen und weiteren Partnern ergänzen das Angebot des Zahnärztlichen Dienstes.

Weitere Informationen

Sie haben Fragen? Der Zahnärztliche Dienst steht Ihnen gern zur Verfügung:

Bereich Luckenwalde

Frau A. Terhorst
Zahnärztlicher Dienst

Sachgebietsleiterin, Fachzahnärztin für öffentliches Gesundheitswesen

Zimmer: C0.2.13

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

03371 608 3860
03371 608 9050

Bereich Ludwigsfelde

Frau C. Roch
Zahnärztlicher Dienst

Zahnärztin

Außenstelle Ludwigsfelde (Allendestraße) des Gesundheitsamts Teltow-Fläming

Salvador-Allende-Straße 18a
14974 Ludwigsfelde

03378 802 337
03378 80 00 852

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Weitere Ansprechpersonen finden Sie in der Dienstleistungsdatenbank "Was erledige ich wo" bei der jeweiligen Dienstleistung:

Zurück

Landkreis Teltow-Fläming

Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Telefon: +49 (0)3371 608-0
Fax: +49 (0)3371 335 608-9000
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Möglichst nach Terminvereinbarung und telefonisch:

Di. 9 bis 12 und 13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und 13 bis 17.30 Uhr

Geschlossen am
Fr., 19. Mai 2023
Mo., 2. Oktober 2023
Mo., 30. Oktober 2023

Gesonderte Sprechzeiten:
Kfz-Zulassungsstellen und Führerscheinstelle

Aktuelle Änderungen