Energieffizienz bei Denkmalen

Ausstellung "Maßgeschneidert - energetische Ertüchtigung von Baudenkmalen" im Kreishaus vom 8. März bis 3. April 2013
Datum: 26.02.2013

Denkmale und Energieeffizienz – kein Widerspruch

Wir freuen uns, dass es uns trotz der großen Nachfrage gelungen ist, die Ausstellung „Maßgeschneidert - energetische Ertüchtigung von Baudenkmalen“ nach Brandenburg zu holen. Vom 8. März bis 3. April 2013 wird sie im Foyer der Kreisverwaltung in Luckenwalde, Am Nuthefließ 2 zu sehen sein.

Beispiele für die energetische Ertüchtigung von Baudenkmalen

Auf 18 Bannern werden anhand von gelungene Beispielen individuelle Lösungen aus allen Bundesländern vorgestellt, die auf die speziellen Voraussetzungen der einzelnen Baudenkmale eingehen und ein jeweils angepasstes Konzept zur Energieeinsparung zeigen.

Die Arbeitsgruppe Bautechnik der Vereinigung der Landesdenkmalpfleger (VdL) hat diese Wanderausstellung für die Messe „denkmal“ 2012 in Leipzig konzipiert, um einer breiten Öffentlichkeit deutlich zu machen, dass auch Baudenkmale energetisch ertüchtigt werden können, wenn eine gute Planung vorausgegangen ist.

Bücker-Werke Rangsdorf | Foto: Jo Sollich Bücker-Werke Rangsdorf

Eröffnung am 7. März

Zur Eröffnung der Ausstellung am Donnerstag, dem 7. März um 17.00 Uhr sind Sie ganz herzlich eingeladen. Es begrüßen Sie die erste Beigeordnete des Landkreises Teltow-Fläming Kirsten Gurske und der brandenburgische Landeskonservator Dr. Thomas Drachenberg. Frau Dr. Ruth Klawun wird eine Einführung in die Ausstellung geben. Musikalisch umrahmt wird die Ausstellungseröffnung von zwei Solisten der Kreismusikschule mit Klavier und Trompete.

Der Landkreis Teltow-Fläming präsentiert die Ausstellung gemeinsam mit dem Brandenburgischen Landesamt für Denkmalpflege und Archäologischen Landesmuseum.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Dr. Rita Mohr de Pérez
Position
Sachgebietsleiterin
Structure
Untere Denkmalschutzbehörde
Room
A5.2.14
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3608
Telefax
(03371) 608-9160
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).