Zukunftsdialog

4. Juli 2015, Kreishaus: Themen u. a. Zuwanderung, Integration, Bürgerbeteiligung
Datum: 03.07.2015

Landrätin Kornelia Wehlan lädt in Kooperation mit Demokratie und Integration Brandenburg e. V. zum gemeinsamen Zukunftsdialog „Tolerantes Brandenburg“ ein.

Datum: 4. Juli 2015, 9.30 Uhr bis 17.30 Uhr
Ort: Kreishaus, Am Nuthefließ 2, 14943 Luckenwalde

Der Dialog findet im Rahmen der Auftaktkonferenz zum Bundesprogramm „Demokratie leben“ in Teltow-Fläming statt. Diskutiert werden soll über Entwicklungen im Land Brandenburg und insbesondere im Landkreis Teltow-Fläming. Gesucht wird nach Wegen der weiteren Entwicklung. An der Veranstaltung wird u. a. Landtagspräsidentin Britta Stark teilnehmen.

Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind herzlich willkommen.


Ablauf

UhrzeitTagesordnungspunkt
9.30 Uhr Ankunft, Anmeldung, Kennenlernen beim gemütlichen Morgenkaffee
10 Uhr Eröffnung durch Kornelia Wehlan, Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming
10.30 Uhr Netzwerke stärken – Das Handlungskonzept Tolerantes Brandenburg (Angelika Thiel-Vigh, Koordinierungsstelle Tolerantes Brandenburg)
Aktuelle Situation des Rechtsextremismus in Teltow Fläming (Dr. Jörg Treffke, Verfassungsschutz)
12 Uhr Fragen und Diskussion
12.30 Uhr Vorstellung des BGA
13 Uhr Mittagspause/Gespräche/Stand/Postersession
13.45 Uhr Grußwort von Britta Stark, Präsidentin des Landtags Brandenburg
14 Uhr

Tischthemen – zwei Runden:

1. Tisch Leitbild Landkreis Teltow-Fläming
2. Tisch „Willkommensinitiativen für Flüchtlinge. ‚Gute Integration‘ – wie geht das?“
3. Tisch „Zuwanderer in TF – Austausch von Erfahrungen und Erfordernissen“
4. Tisch „Haben sich ‚Rechte‘ in Luft aufgelöst oder gibt es neue Problemlagen und Akteure? Was bleibt zu tun?“
5. Tisch Jugendtisch: Eigenes Thema
6. Tisch „Rente, was dann – Zwischen Rente und Ehrenamt“
7. Tisch „Wie wirkt die Wirtschaft ins Gemeinwesen?“
8. Tisch „Tolerantes Brandenburg – welche Netzwerke braucht es?“
9. Tisch „Mehr Beteiligung möglich machen – über Bürgerhaushalte und andere Ideen…“
10. Tisch „Ortsgeschichte erlebbar machen – meine, deine, unsere Geschichte(n)“

16 Uhr Kaffeepause
16.20 Uhr Fishbowl: Die Tischgastgeber sprechen miteinander über Ergebnisse und Verabredungen
17.30 Uhr Ende der Veranstaltung

Erstveröffentlichung: 25. Juni 2015
 

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Christiane Witt
Position
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
B4.1.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1085
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).