Faulbrut der Bienen erloschen

Sperrmaßnahmen der Tierseuchenallgemeinverfügung werden ab 29. April 2016 aufgehoben
Datum: 29.04.2016

Amtstierärztliche Untersuchungen haben ergeben, dass die Amerikanische Faulbrut der Bienen in Thyrow, Märkisch Wilmersdorf und Großbeuten  erloschen ist. Deshalb können alle Sperrmaßnahmen, die in der Tierseuchenallgemeinverfügung vom 25. Juli 2015 verordnet worden waren, mit Wirkung vom 29. April 2016 aufgehoben werden.

Gesetzliche Grundlage für das Erlassen bzw. Aufheben der Tierseuchenallgemeinverfügung ist die Bienenseuchen-Verordnung.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Dr. Silke Neuling
Position
Amtsleiterin
Structure
Amt für Veterinärwesen, Lebensmittelüberwachung und Denkmalschutz
Room
C1.2.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2200
Telefax
(03371) 608-9040
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr