Energieberatungen und Klimaschutz

Themenabende in Werbig, Jüterbog und Dahme/Mark bieten kostenfreie Informationen
Datum: 22.02.2017

Um Energieberatung und Wissen zum Klimaschutz geht es bei Informationsveranstaltungen, die im März, April und Mai in Werbig, Jüterbog und Dahme/Mark stattfinden. Bei dieser Gelegenheit kann man sich kostenfrei über aktuelle Sparmöglichkeiten in den eigenen vier Wänden informieren – ob im Eigenheim oder der Mietwohnung. Die Themenabende ermöglichen bei freiem Eintritt einen umfangreichen Austausch und bieten fachliche Beratung zu  Energiefragen. Bei den Auftaktveranstaltungen werden zudem die Aktivitäten der jeweiligen Kommune auf dem Gebiet des Klimaschutzes vorgestellt. „Es gibt mehrere Wege, Energie effektiv einzusetzen und zu sparen. Treffen Sie Ihre Nachbarn und reden Sie drüber. Sparen Sie Geld und schützen Sie zugleich die Umwelt“, so Werina Neumann von der Klimaschutzkoordinierungsstelle des Landkreises Teltow-Fläming.

Schwerpunkte

  • Klimaschutzaktivitäten in meiner Kommune
    Energetische Gebäudesanierung-Anforderungen und Fördermöglichkeiten
  • Wärmedämmung - was spricht dagegen?
    Welche Heizungsanlage ist für mich die richtige? Werde ich gefördert?
  • Strom sparen, richtig heizen und lüften
    Wie kann ich mit geringinvestiven Maßnahmen meinen Energieverbrauch senken?

Veranstaltungsort und Termine

Stadt Jüterbog
Kulturquartier Mönchenkloster, Mönchenkirchplatz 4, 14913 Jüterbog

Termine:

  • Donnerstag, 2. März 2017, 19 Uhr:
    1. Themenabend (Energetische Gebäudesanierung)
  • Donnerstag, 6. April 2017, 19 Uhr:
    2. Themenabend (Wärmedämmung und Heizungsanlage)
  • Mittwoch, 10. Mai 2017, 19 Uhr:
    3. Themenkomplex (Energieverbrauch in Haus und Wohnung)

Gemeinde Niederer Fläming
Dorfgemeinschaftshaus Werbig, Gräfendorfer Str. 4, Werbig, 14913 Niederer Fläming

Termine:

  • Mittwoch, 22. März 2017, 18.30 Uhr:
    1. Themenabend (Energetische Gebäudesanierung)
  • Dienstag, 25. April 2017, 19 Uhr:
    2. Themenabend (Wärmedämmung und Heizungsanlage)
  • Dienstag, 23. Mai 2017, 19 Uhr:
    3. Themenkomplex (Energieverbrauch in Haus und Wohnung)

Amt Dahme/Mark
Kulturherberge Dahme (ehem. Karmelitenkloster), Am Kloster 1 (zwischen Hauptstraße 12 und 13), 15936 Dahme/Mark

Termine:

  • Mittwoch, 9. März 2017, 18.30 Uhr:
    1. Themenabend (Energetische Gebäudesanierung)
  • Dienstag, 20. April 2017, 18.30 Uhr:
    2. Themenabend (Wärmedämmung und Heizungsanlage)
  • Dienstag, 18. Mai 2017, 18.30 Uhr:
    3. Themenkomplex (Energieverbrauch in Haus und Wohnung)

Beteiligte Akteure

  • Energieberater der Verbraucherzentrale Brandenburg
  • Christian Stock für die Stadt Jüterbog und die Gemeinde Niederer Fläming
  • Antje Springer für das Amt Dahme/Mark
  • Erik Berge, gemeinsamer Klimaschutzmanager für die Stadt Jüterbog, die Gemeinde Niederer Fläming und das Amt Dahme/Mark sowie
  • weitere Mitarbeiter

Teilnahme vorab anmelden

Aus organisatorischen Gründen wird darum gebeten, dass Interessenten sich vorab kurz melden und ihre Teilnahme ankündigen. Hinweise und Fragen werden ebenfalls gern entgegengenommen. Bitte wenden Sie sich an:  

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Werina Neumann
Position
Sachbearbeiterin Klimaschutz
Structure
Umweltamt
Room
A5.3.7
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2401
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).