NEIN zu Gewalt an Frauen

Bundesweiter Aktionstag am 25. November 2017 - jetzt Ideen sammeln und Vorhaben organisieren
Datum: 09.08.2017

Christiane Witt, Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises Teltow-Fläming, macht auf eine Aktion von TERRE DES FEMMES aufmerksam:

"TERRE DES FEMMES ruft zum bundesweiten Aktionstag, der Fahnenaktion, am 25. November 2017 auf.

Anlässlich des internationalen Tags 'NEIN zu Gewalt an Frauen' soll den Forderungen zum Schwerpunktthema 'Mädchen schützen! Weibliche Genitalverstümmelung gemeinsam überwinden' laut, kreativ und bunt Gehör verschafft werden. Alle sind herzlich eingeladen mitzumachen.

Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Für Inspiration zu Aktionen können Sie gerne einen Blick in die Übersicht mit Aktionsideen werfen. Schließen Sie sich mit Gleichgesinnten zusammen und organisieren Sie vor Ort Fahnenhissungen, eigene Aktionen, Veranstaltungen, Kundgebungen/Demonstrationen oder Flashmobs."

Falls Sie noch Fragen haben oder zusätzliche Informationen benötigen, können Sie  eine E-Mail an fahnenaktion@frauenrechte.de schreiben oder die Organisation unter 030 40504699-14 telefonisch erreichen.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Christiane Witt
Position
Gleichstellungs- und Integrationsbeauftragte
Structure
Büro für Chancengleichheit und Integration
Room
B4.1.05
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1085
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung