Beigeordnete/-r gesucht

Stellenausschreibung - Kennziffer TFBG-01 - Bewerbung bis 11. August 2017
Datum: 12.07.2017

Beim Landkreis Teltow-Fläming ist zum 1. Januar 2018 die Stelle

einer/eines Beigeordneten  - Kennziffer: TFBG-01 -

neu zu besetzen.

Der Landkreis Teltow-Fläming

Der Landkreis Teltow-Fläming im Land Brandenburg hat mehr als 167.000 Einwohner und eine Fläche von 2.092 Quadratkilometern. Er gliedert sich in sechs Städte, ein Amt und sieben Gemeinden. Hauptsitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Luckenwalde. Weitere ausführliche Informationen enthält der Internetauftritt des Landkreises www.teltow-flaeming.de.

Ausschreibung

Die Ausschreibung der Stelle einer/eines Beigeordneten erfolgt, da die Stelle ab dem 1. Januar 2018 neu besetzt werden soll.

Die/der Beigeordnete wird auf Vorschlag der Landrätin vom Kreistag für die Dauer von acht Jahren gewählt. Als Wahltag ist der 11. Dezember 2017 vorgesehen.

Die Einstellung erfolgt unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Zeit als kommunale/-r Wahlbeamtin/Wahlbeamter. Die Besoldung erfolgt gemäß der Einstufungsverordnung des Landes Brandenburg nach der Besoldungsgruppe B 3.

Beamtenrechtliche Voraussetzungen

Bewerben kann sich jede Person, die die allgemeinen beamtenrechtlichen Voraussetzungen für die Berufung in ein Beamtenverhältnis auf Zeit nach § 7 i. V. m. § 6 Beamtenstatusgesetz sowie nach den §§ 121 bis 124 Landesbeamtengesetz Brandenburg erfüllt.

Aufgaben

Die Stelle der/des Beigeordneten umfasst die Geschäftsbereiche des Dezernates, dem das Hauptamt, die Kämmerei, das Rechtsamt und das Amt für Bildung und Kultur zugeordnet sind. Eine Änderung der Zuständigkeiten bleibt vorbehalten.

Anforderungen

Stellenbewerber/-innen müssen ein einschlägiges Hochschul- oder Fachhochschulstudium im allgemeinen Verwaltungsdienst abgeschlossen oder eine vergleichbare Qualifikation haben. Eine mehrjährige Führungserfahrung mit Personalverantwortung im öffentlichen Dienst wird vorausgesetzt.

Wir erwarten eine verantwortungsbewusste und entscheidungsfreudige Persönlichkeit, die sich zielstrebig, leistungsorientiert in vertrauensvoller Zusammenarbeit mit der Landrätin und dem Kreistag für eine positive Entwicklung des Landkreises einsetzt. Neben dem fachlichen Engagement sollte die Bewerberin/der Bewerber über einen kooperativen und motivierenden Führungsstil sowie eine gute Kommunikationsfähigkeit verfügen. Mehrjährige kommunalpolitische Erfahrung ist erwünscht.

Erwartet wird, dass die/der Beigeordnete ihren/seinen Wohnsitz im Landkreis Teltow-Fläming nimmt.

Bewerbung

Bewerbungen und Nachweise über die Erfüllung der geforderten Anforderungen sind schriftlich unter Angabe der oben genannten Kennziffer bis zum 11. August 2017 zu richten an:

Landrätin des Landkreises Teltow-Fläming
Kornelia Wehlan
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde

Nach Ablauf der Bewerbungsfrist eingehende Bewerbungen bleiben unberücksichtigt.

 

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Kornelia Wehlan
Structure
Landrätin
Room
A3-1-10
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1000
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
nach Vereinbarung