I'm safe: Große Resonanz

Gelungene Eröffnung der Ausstellung in der Neuen Galerie des Landkreises Teltow-Fläming
Datum: 13.09.2017
Emily Pütter, künstlerische Leiterin des Projekts (in der Mitte mit der gelben Weste) stellt einige teilnehmende Künstler vor. Von links nach rechts stehend: Beret Hamann (Potsdam), Mary Dreyer(USA), Michael Neil (GB), Roksana Vikaluk (Ukraine), dahinter etwas verdeckt Wolfram Spyra (D) und Andrian Palka (GB), ganz rechts mit Helm Tatiana Saphir (Argentinien). | Foto: Landkreis TF

Ein Ort der Begegnung zwischen Künstlerinnen und Künstlern sowie zahlreichen Gästen war die Ausstellungseröffnung zum Projekt „I’m safe“ am 9. September in der NEUEN GALERIE in Wünsdorf.

Maler, Fotografen, Video-, Objektkünstler und Performer kamen ins Gespräch mit dem Publikum und erhielten so Resonanz zu ihren Arbeiten.

Anschließend gingen alle gemeinsam in den Bunker zu einer Klangperformance, angeführt von dem englischen Professor Mike McInerney, weltbekannter Spezialist auf der Shakuhachi-Flöte.

Am 7. Oktober findet um 15 Uhr die Finissage der Ausstellung mit einer Lesung statt. Um 17 Uhr gibt es im Bunker die Aktion „Painting the Sound“. Die englisch-deutsche Formation „Refugees KM“ (Cello und Electronics) wird mit der Neufassung eines Stückes von Luigi Nono erfahrbar machen, wie sich der Klang im Bunker seinen Weg bahnt. Emily Pütter und weitere Künstler werden die Klänge in Malerei umsetzen.

Geprobt wird zurzeit auch noch für eine Tanz-Performance.

Menschen auf dem Weg. | Foto: Landkreis TF Auf dem Weg zum Bunker

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Margitta Wünsche
Structure
Schulverwaltung und Kultur
Room
C3-1-15
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-3600
Telefax
(03371) 608-9070
Website
bildung@teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung