Naturdenkmale in TF

3. bis 12. September 2019: Ausstellung im Kreishaus
Datum: 29.08.2019
Mysterieneiche bei Gottsdorf | Foto: Landkreis TF

Aus Anlass des 25. Geburtstags des Landkreises Teltow-Fläming präsentiert die untere Naturschutzbehörde vom 3. bis zum 12. September 2019 im Lichthof des Kreishauses Luckenwalde eine Fotoausstellung mit markanten Naturdenkmalen des Landkreises. Eröffnet wird sie am 3. September 2019, 16.30 Uhr von der Beigeordneten und Dezernentin Dietlind Biesterfeld.

Im Landkreis Teltow-Fläming gibt es 398 festgesetzte Naturdenkmale. Die Fotoausstellung zeigt das Sein und Vergehen nur einiger von ihnen. Die Bilder lassen erahnen, was diese Zeugen der Geschichte alles „gesehen“ und „erlebt“ haben könnten. Sie wecken Ehrfurcht und Demut und auch den Wunsch, diese zu bewahren.

Mit der Ausstellung ist ein 12-seitiges Faltblatt verbunden. Es enthält die GPS-Koordinaten der darin vorgestellten Naturdenkmale. Mit den abgebildeten QR-Codes können direkt weiterführende Infos von der Internetseite und vom Geoportal des Landkreises abgerufen werden.

Das Kreishaus Teltow-Fläming befindet sich in 14943 Luckenwalde, Am Nuthefließ 2. Die Ausstellung kann montags bis freitags von 8 bis 18 Uhr – unabhängig von den Sprechzeiten – betrachtet werden.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Structure
Naturschutz
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-2500
Telefax
(03371) 608-9170
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. nach Vereinbarung
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. nach Vereinbarung

Am 31. Mai, 4. Oktober und 23. Dezember 2019 ist die Kreisverwaltung für Publikumsverkehr geschlossen (Brückentage).