Sachbearbeiter/-in gesucht

Stellenausschreibung im Jugendamt - Vollzeit, unbefristet, Bewerbung bis zum 25.7.2018
Datum: 09.07.2018

Der Landkreis Teltow-Fläming schreibt die Stelle

Sachbearbeiter/-in Finanzierung Kindertagesbetreuung 

im Jugendamt mit 40 Stunden wöchentlich ab dem 01.08.2018 aus. 

Die Befreiung von Elternbeiträgen für Kinder im Jahr vor der Einschulung und der Kostenausgleich für die entstehenden Einnahmeausfälle bei den Trägern von Kindertagesstätten wird durch Gesetz zum Einstieg in die Elternbeitragsfreiheit in Kindertagesstätten zum 01.08.2018 zu einer neuen Aufgabe im Aufgabengebiet der Finanzierung der Kindertagesbetreuung.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Ausgleich der Einnahmeausfälle durch die Elternbeitragsbefreiung in Höhe eines Pauschalbetrages gegenüber den Trägern der Kindertagesstätten
  • Bearbeitung von Anträgen auf Kostenerstattung und  -ausgleichen der Träger von Kindertagesstätten auf über den Pauschalbetrag hinausgehende Einnahmeausfälle
    • Prüfung der eingereichten Unterlagen als Nachweis, dass die durchschnittlichen Einnahmen über dem Pauschalbetrag liegen
    • ggfs. Prüfung der zugrunde liegenden Beitragsregelungen der Träger der Kindertagesstätten
    • Veranlassung der zweckgebundenen Auszahlung zu den Zahlungsterminen
  • Mittelanforderung
    • Meldung der anspruchsberechtigten zu betreuenden Kinder
    • Antrag auf Erstattung nachgewiesener höherer Ausgleichsbeträge
    • Nachweis über die Berechnung der höheren Ausgleichsbeträge
  • Mitwirkung und Unterstützung bei der Erarbeitung von Richtlinien, Empfehlungen, Handlungsanleitungen

Unsere Erwartungen

  • abgeschlossene Berufsausbildung mit verwaltungsrechtlicher oder betriebswirtschaftlicher Ausrichtung
  • Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Analytisches Denkvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit/Teamfähigkeit
  • Pkw-Führerschein, Bereitschaft zur dienstlichen Nutzung des privaten PKW

Unser Angebot

  • Sie erhalten vorbehaltlich der Bewertung eine tarifgerechte Vergütung nach Entgeltgruppe 9a TVöD-VKA am Standort Luckenwalde.
  • Sie erwartet ein spannendes, vielseitiges und herausforderndes Aufgabengebiet.
  • Sie sind Teil eines motivierten und aufgeschlossenen Teams.
  • Wir bieten sehr gute Rahmenbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf, insbesondere eine flexible Arbeitszeitregelung, ein betriebliches Gesundheitsmanagement und geförderte Teamentwicklungsmaßnahmen.      

Bewerbungsunterlagen

Neben einem Bewerbungsanschreiben sollte Ihre Bewerbung mindestens einen tabellarischen Lebenslauf, eine Aufstellung der bisherigen Tätigkeiten und geeignete Nachweise zu den formalen Anforderungen (u. a. einschlägige Abschlusszeugnisse) sowie ein aktuelles Arbeitszeugnis (nicht älter als ein Jahr) enthalten. Soweit ein entsprechendes Arbeitszeugnis nicht vorliegt, wird darum gebeten, deren Erstellung zu veranlassen und den Bewerbungsunterlagen beizufügen.

Bewerberinnen und Bewerber aus dem öffentlichen Dienst werden gebeten, mit der Bewerbung ihr Einverständnis zur Einsicht in die Personalakte (unter Angabe der personalaktenführenden Stelle) zu erklären.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind besonders erwünscht und werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 25.7.2018 an die

Kreisverwaltung Teltow-Fläming
Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal
SG Personal
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde 

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen.

Aus Gründen der Datensicherheit nehmen wir derzeit keine Bewerbungen per E-Mail entgegen. 

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass wir keine Eingangsbestätigungen versenden können.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Herr Michél Schneider
Position
Sachbearbeiter
Room
C5-01-04
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1510
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung