Bauingenieur/-in/Hochbau gesucht

Stellenausschreibung in der Unteren Bauaufsichts- und Denkmalschutzbehörde - Vollzeit, unbefristet, Bewerbung bis zum 01.06.2018
Datum: 16.05.2018

Der Landkreis Teltow-Fläming schreibt intern und extern eine Stelle 

Sachbearbeiter/-in Baugenehmigungsverfahren 

in der Unteren Bauaufsichts- und Denkmalschutzbehörde zur sofortigen Besetzung mit einer wöchentlichen Arbeitszeit von 40 Stunden aus. Das Amt hat seinen Sitz am Standort Luckenwalde.

Arbeitsaufgaben:

  • Durchführung aller Arten bauaufsichtlicher Genehmigungsverfahren inklusive der Entscheidung über bauplanungsrechtliche Ausnahmen und Befreiungen sowie bauordnungsrechtliche Abweichungen; vollständige Prüfung der baurechtlichen Zulassungsvoraussetzungen
  • Planung und Durchführung notwendiger Beteiligungen von Fachbehörden, Nachbarn und ggf. der Öffentlichkeit
  • Bescheiderteilung unter Wertung und Einbeziehung der Stellungnahmen sowie Gebührenberechnung
  • Vollzug der Baugenehmigung/Bauüberwachung
  • Beratung von Bürgern, Antragsstellern bzw. deren Beauftragten
  • Mitwirkung bei der Bestellung von Baulasten zur Erfüllung baurechtlicher Vorschriften

Anforderungen:

  • Bachelor-Abschluss in den Fachrichtungen Bauingenieurwesen/Hochbau, Architektur, Städtebau oder vergleichbare einschlägige Abschlüsse
  • Fachkenntnisse/Rechtskenntnisse im öffentlichen Baurecht, insbesondere Bauplanungs- und Bauordnungsrecht und Verwaltungsrecht (Grundlagen)
  • berufliche Erfahrungen in einer öffentlichen Verwaltung sind wünschenswert
  • sicherer Umgang mit Office-Produkten
  • PKW-Führerschein

Der Landkreis als Arbeitgeber bietet Ihnen:

  • eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftige/-r in Entgeltgruppe 10 TVöD-VKA mit einer attraktiven betrieblichen Altersvorsorge
  • eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe
  • eine individuelle Einarbeitung durch ein engagiertes und harmonisches Team
  • ein gezieltes arbeitsplatzbezogenes Weiterbildungsangebot
  • eine äußerst flexible Arbeitszeitregelung zur Vereinbarkeit von Beruf, Familie und Privatleben
  • ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. gesundheitsbezogene Vorträge sowie einen Betriebsarzt für Ihre persönlichen Belange)
  • ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr (VBB-Firmenticket)

Bewerbung:

Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung und Befähigung bevorzugt berücksichtigt.

Ihre aussagefähige Bewerbung, inklusive Abschlusszeugnisse und einschlägiger Arbeitszeugnisse (nicht älter als ein Jahr) richten Sie bitte bis zum 01.06.2018 an die

Kreisverwaltung Teltow-Fläming
Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal
SG Personal
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
oder per E-Mail an: personal@teltow-flaeming.de (ausschließlich als PDF-Datei)

Für die Rücksendung der Bewerbungsunterlagen bitten wir Sie, einen adressierten und ausreichend frankierten Briefumschlag beizufügen. Eingangsbestätigungen versenden wir nicht.

Kontakt

Landkreis Teltow-Fläming

Name
Frau Jenifer Weeck
Structure
Amt für zentrale Steuerung, Organisation und Personal
Anschrift
Am Nuthefließ 2
14943 Luckenwalde
Telefon
(03371) 608-1518
Telefax
(03371) 608-9000
Website
www.teltow-flaeming.de

Sprechzeiten

Sprechzeiten
Mo. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Di. 9 bis 12 und
13 bis 15 Uhr
Do. 9 bis 12 und
13 bis 17.30 Uhr
Fr. 9 bis 12 Uhr
und nach Vereinbarung